Themen
Jesus Christ Superstar
27.02.2019 - 09:21
Die Erstaufführung der Rockoper "Jesus Christ Superstar" im März 1974 in der Christuskirche sorgte für große Turbulenzen im evangelischen München. 45 Jahre später kehrt das Stück an den gleichen Ort zurück.
27.05.2018 - 10:52
Angesichts des Skandals beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) fordert Justizministerin Katarina Barley (SPD) bundesweite Kontrollen der Asylbescheide.
23.12.2017 - 12:17
Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat das Vorgehen der VW-Konzernspitze während des Dieselskandals kritisiert.
Alle Inhalte zu: Skandal
 Werbeshooting mit Sophia Thomalla
14.12.2017 - 11:24
epd
Nach der Aufregung um ein Werbemotiv mit ihr als Jesus am Kreuz zu Weihnachten zeigt sich Sophia Thomalla unbeeindruckt von der Kritik der Kirchen.
Ein Werbefoto des Models Sophia Thomalla erntet heftige Kritik.
13.12.2017 - 15:15
epd
Eine Gekreuzigte vor Weihnachten, noch dazu knapp bekleidet: Ein Werbefoto des Models Sophia Thomalla erntet heftige Kritik. Der evangelische Kulturbeauftragte Claussen nennt die Inszenierung "Blödsinn".
Hand mit Fahne auf der "Fuck" steht.
27.05.2017 - 20:35
Claudius Grigat
evangelisch.de
Na, hat es geklappt? Haben Sie weitergelesen aufgrund dieser Überschrift? Dann bleiben Sie ruhig dabei – und erfahren Sie, wieso ein Gottesdienst ein Skandal ist, beziehungsweise sein sollte…
Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz
09.07.2014 - 10:54
epd
"Es ist wichtig, Schweigen und Vertuschen zu durchbrechen", sagte der Mainzer Bischof.
11.04.2014 - 12:08
epd
Die Partyband "Die Dorfrocker" hat laut Medienberichten vor gut zwei Wochen zum wiederholten Mal in Fabrikschleichach (Landkreis Haßberge) Aufnahmen für ein Musikvideo gemacht - diesmal auch in der kleinen Kuratiekirche.
Organspendeausweis
24.01.2014 - 12:45
epd
Doch die Skandale aus der Vergangenheit führen dazu, dass die Zahl der Organspenden rückläufig ist.
20.10.2013 - 12:12
epd
Seit einer Woche wartet der unter Druck geratene Bischof Tebartz-van Elst in Rom auf eine Visite beim Papst. Jetzt hat sich das Warten gelohnt: Franziskus will ihn anhören.
Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst
18.10.2013 - 12:00
epd
Inzwischen gibt es 18 Anzeigen gegen den Limburger Bischof Tebartz-van Elst wegen des Vorwurfs der Untreue. Zudem sei eine Anzeige gegen den Vermögensverwaltungsrat des Bischöflichen Stuhls eingegangen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.
11.10.2013 - 16:36
Michael Grau
epd
Die scharfen Vorwürfe gegen den Limburger katholischen Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst färben nach Einschätzung des evangelischen Ökumene-Bischofs Weber auch auf die evangelische Kirche ab.
11.10.2013 - 14:50
epd
Er wollte einen Brief an seine Gemeindeglieder schreiben - nun wird Bischof Tebartz-van Elst doch keine erklärenden Worte an die Gläubigen richten. Einen Grund nannte das Bistum nicht.
RSS - Skandal abonnieren