Heilige Kümmernis
Reicht es aus, wenn Sexualethik und Pastoral sich nur auf das biologische Geschlecht fokussieren? Die AG Schwule Theologie e.V. versuchte mit ihrer Jahrestagung 2020 den Blick zu weiten.
Indische Miniatur aus der späten Mogulzeit
Zwangsehen, Homophobie und Sexmigranten: Wenn Medien heute über Muslime berichten, dann fallen schnell Kampfbegriffe wie diese. In seinem Buch "Liebe, Sex und Allah. Das unterdrückte erotische Erbe der Muslime“ eröffnet Ali Ghandour einen anderen Blick.
Westfaelische Kirche beschliesst oeffentliche Segnung homosexueller Paare
"Unzucht" - lange genug diente dieses Wort im Christentum dazu, homosexuelle Menschen zu diskreditieren. Was ist "Unzucht", was ist verantwortlich gelebte Sexualität? Wolfgang Schürger hat erlebt, dass es gut tut, in einer Gemeinde darüber zu diskutieren.
RSS - Sexualethik abonnieren