Themen
Blick vom Kaiserberg auf den Phönixsee, mit Abendstimmung
17.06.2019 - 09:12
Dortmund ist wie alle Revierstädte von Umbrüchen geprägt. Sport, Kultur und Wissenschaft spielen heute eine wesentliche Rolle. Aber auch die Industriekultur ist noch sichtbar.
08.06.2019 - 08:49
Bekannt ist das Ruhrgebiet für seine Industriekultur. Tief im Westen, zwischen Ruhr, Rhein, Emscher und Lippe gibt es aber auch einige sehenswerte und geschichtsträchtige evangelische Kirchen, zu denen sich ein Ausflug lohnt. evangelisch.de stellt Ihnen einige Highlights vor,
Eine Taube als Symbol für den Frieden.
21.04.2019 - 09:24
Etwa Tausend Rüstungsgegner haben sich Samstag am traditionellen Berliner Ostermarsch beteiligt. Mit Auftaktkundgebungen in Duisburg und Köln hat am Samstag ebenfalls der dreitägige Ostermarsch Rhein-Ruhr begonnen, einer der größten bundesweit.
Alle Inhalte zu: Ruhrgebiet
Abschiedsgottesdienst Steinkohlenbergbau
21.12.2018 - 12:11
epd
Stolz, Trauer und der Blick nach vorn: In einem bewegenden Gottesdienst der Kirchen in Nordrhein-Westfalen wurde Abschied vom Steinkohlebergbau im Ruhrgebiet genommen.
Abschied von Kohle
20.12.2018 - 09:22
Jasmin Maxwell
epd
Bei der Arbeit unter Tage verlassen sich viele Bergleute auf den Schutz der Heiligen Barbara. Doch die Kirchen haben Bergleute über die Jahre auch ganz praktisch begleitet. Der Abschied von der Kohle ist auch für die Kirchen eine Zäsur.
Armut
12.09.2018 - 16:00
epd
Die Spitzenvertreter von evangelischer und katholischer Kirche im Ruhrgebiet fordern mehr Anstrengungen zur Überwindung von Langzeitarbeitslosigkeit und Kinderarmut in der Region.
31.05.2018 - 17:10
epd
Im Streit zwischen den deutschen Bischöfen über die Zulassung von evangelischen Ehepartnern zur Kommunion hat der Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck eine Einigung angemahnt. "Es muss eine theologisch verantwortete Lösung geben", sagte Overbeck am Donnerstag in Essen.
16.12.2017 - 09:52
epd
Die Menschen in der Region hätten etwa nach den Strukturkrisen der Stahl- und Kohleindustrie die Ärmel hochgekrempelt und zugepackt...
01.10.2016 - 13:19
epd
Nach dem Großbrand im Bochumer Krankenhaus Bergmannsheil hat Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck zu Gebeten für die Toten und Verletzten aufgerufen.
25.03.2016 - 09:33
epd
Zur Lösung der Flüchtlingskrise ist nach Ansicht des Ruhrbischofs Franz-Josef Overbeck ein stärkerer europäischer Zusammenhalt nötig.
Ein von einem Kind gemaltes Bild, das ein Boot sowie die deutsche und syrische Fahne zeigt, hängt in einer Flüchtlingsunterkunft in Berlin-Mitte.
22.12.2015 - 08:51
epd
Die "moderne Völkerwanderung", die auch als Flüchtlingskrise wahrgenommen wird, ist aus Sicht von Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck Vorbote eines weltweiten "sozialen Klimawandels".
11.07.2015 - 10:46
Jasmin Maxwell
epd
Im Kampf gegen Rechtsextremismus muss nach Ansicht des Dortmunder Pfarrers Friedrich Stiller die Zivilcourage von Bürgern in der Auseinandersetzung mit Neonazis gestärkt werden.
25.06.2015 - 08:05
epd
Der Dortmunder Stadtrat hat die Entscheidung über einen Zuschuss für den Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 verschoben. Es gebe noch Beratungsbedarf bei SPD und Grünen, sagte ein Sprecher der Stadt dem Evangelischen Pressedienst.
RSS - Ruhrgebiet abonnieren