Themen
17.07.2019 - 15:39
"Ich bin begeistert vom Kiten und begeistert vom Glauben an Jesus", sagt Erik Neumann, einer von zwei "Kite-Pastoren" in Deutschland. Seine beiden großen Leidenschaften verbindet er in Kite-Camps mit Gesprächen über Glaubens- und Lebensthemen.
09.02.2019 - 14:17
Der Osnabrücker Islamexperte Rauf Ceylan plädiert angesichts der festgefahrenen Bemühungen um eine Anerkennung des Islam in Deutschland dafür, bestimmte Aufgaben vorübergehend mit Hilfe von Stiftungen oder Vereinen zu finanzieren.
Gedenkortes auf dem Heger Friedhof in Osnabrück für gestorbene Kinder von NS-Zwangsarbeiterinnen .
25.09.2018 - 11:15
Zwangsarbeiterinnen brachten im Zweiten Weltkrieg unter widrigsten Bedingungen in deutschen Barackenlagern Tausende von Babys zur Welt. Doch nur ganz wenige Säuglinge überlebten. In Osnabrück erinnert jetzt ein Gedenkstein an die gestorbenen Kinder.
Alle Inhalte zu: Osnabrück
"Ich fühl mich wie ein Alien"
16.06.2014 - 00:00
Martina Schwager
epd
Eine muslimische Comic-Zeichnerin erzählt von ihrem Alltag in Deutschland. Soufeina Hamed zeichnet, was ihr auffällt und was sie stört an ihrem Leben als Muslimin in Deutschland.
15.11.2013 - 17:24
epd
Die Jury würdigte ihren "beharrlichen und unermüdlichen Einsatz" für Versöhnung und Verständigung im Nahost-Konflikt. Einen Sonderpreis in Höhe von 5.000 Euro bekam die Initiative EXIT, die Aussteiger aus dem Rechtsextremismus unterstützt.
Friedenstauben
21.09.2012 - 14:11
evangelisch.de
Der Westfälische Friede von 1648 hatte politisch wie religiös eine gleichermaßen fundamentale Bedeutung für die europäische Geschichte. Ein Rückblick zum heutigen Weltfriedenstag.
11.04.2012 - 14:45
Maike Freund
In der Kindertagesstätte König David in Osnabrück lernen die Kinder die jüdische Religion kennen. Seit ein paar Wochen sind nun auch katholische Kinder dabei.
03.12.2010 - 11:51
Von Annedore Beelte
30 Imame und muslimische Seelsorgerinnen bilden sich an der Universität Osnabrück weiter, um für den Arbeitsalltag in der deutschen Diaspora
29.11.2010 - 08:14
Der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode hat sich in einem Bußgottesdienst beschämt über die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche
RSS - Osnabrück abonnieren