Themen
02.06.2018 - 15:48
Hilmar Hoffmann galt als der profilierteste Kulturpolitiker im Nachkriegsdeutschland. Er hat die Losung der "Kultur für alle" erfunden. Sein Amt als Frankfurter Kulturdezernent begann er mit einem Paukenschlag für Filmliebhaber.
Theologe Jörg Zink beim Kirchentag in Bremen
12.09.2016 - 15:03
Publikumsmagnet auf Kirchentagen, Bestsellerautor, Sprecher des "Worts zum Sonntag". Der politisch engagierte Theologe und Pfarrer Jörg Zink hat mit seiner eigenen Sprache Generationen geprägt.
Theologe Jörg Zink beim Kirchentag in Bremen
12.09.2016 - 12:50
Der evangelische Theologe und Bestseller-Autor Jörg Zink ist am vergangenen Freitag im Alter von 93 Jahren in seinem Haus in Stuttgart gestorben, wie seine Familie am Sonntag mitteilte.
Alle Inhalte zu: Nachruf
25.06.2015 - 08:54
epd
Der katholische Mainzer Bischof Karl Lehmann hat die Verdienste des verstorbenen früheren Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Eduard Lohse, für die Ökumene gewürdigt.
Lohse, D. Eduard Abt und Vorsitzender
25.06.2015 - 08:42
Michael Grau
epd
Als theologischer Wissenschaftler erwarb er sich ebenso Respekt wie als Bischof: Der frühere EKD-Chef und hannoversche Landesbischof Eduard Lohse aus Göttingen ist am Dienstag im Alter von 91 Jahren gestorben.
24.06.2015 - 13:40
epd
"Seine unverbrüchliche Liebe zum Evangelium hat sowohl Eduard Lohses wissenschaftliche Arbeit als auch sein Wirken als Landesbischof und Ratsvorsitzender geprägt", heißt es in dem Kondolenzschreiben.
24.06.2015 - 13:01
epd
Landesbischof Ralf Meister würdigte den verstorbenen Eduard Lohse als "herausragenden Brückenbauer" zwischen theologischer Forschung, kirchlicher Praxis und Gemeindefrömmigkeit.
Richard von Weizsäcker beim Kirchentag 1985
11.02.2015 - 09:40
Eduard Lohse
Ein Nachruf von Altbischof Eduard Lohse auf den Protestanten Richard von Weizsäcker. Der Altbundespräsident ist am 31. Januar gestorben und wird an diesem Mittwoch mit Gottesdienst und Staatsakt verabschiedet.
Nelson Mandela
07.12.2013 - 13:09
Simone Knapp
Damit die Ideale, für die Nelson Mandela sein Leben lang gekämpft hat, nicht mit ihm sterben, bedarf es eines tatkräftigen Engagements auf allen Ebenen der Gesellschaft. Nur so kann ihm Südafrika die Ehre erweisen, die er verdient, sagt Simone Knapp
Marcel Reich-Ranicki im Alter von 93 Jahren gestorben
18.09.2013 - 20:17
Dr. Ulrich Fischer
Landesbischof Dr. Ulrich Fischer würdigt im Gastbeitrag den großen Kritiker Marcel Reich-Ranicki. Der "Literaturpapst" Ranicki starb im Alter von 93 Jahren.
31.07.2013 - 16:52
epd
Der frühere Krupp-Chef Berthold Beitz ist tot. Der Vorsitzende des Kuratoriums der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung starb am Dienstag im Alter von 99 Jahren, wie die Stiftung am Mittwoch in Essen mitteilte.
Literaturwissenschaftler Walter Jens
10.06.2013 - 11:31
Wilfried Mommert, Marc Herwig
Andere dpa/epd
Er galt als moralische Instanz und prägte die Streitkultur der Bundesrepublik: Walter Jens ist nach langer Krankheit gestorben. Der "Redner der Nation" wurde 90 Jahre alt.
23.08.2011 - 16:58
Von Vicco von Bülow
Loriot, einer der größten deutschen Humoristen, ist tot. Ein Nachruf von seinem Namensvetter Vicco von Bülow, Landeskirchenrat in der evangelischen westfälischen Landeskirche.
RSS - Nachruf abonnieren