Themen
Dothanschule
10.04.2018 - 09:24
Krankenhaus und Schule gehören nicht zusammen? Doch, in der "Schule für Kranke". Dort verlieren Kinder trotz ihres Krankenhausaufenthaltes nicht den Anschluss an den Unterricht und sie bekommen ein Stück Normalität zurück. Und so sieht das in der Dothanschule in Bielefeld aus.
Annette Schmitz-Dowidat
22.03.2018 - 08:55
Klinikseelsorgerinnen und -seelsorger begleiten Patienten bei schweren oder unheilbaren Erkrankungen. Dennoch sieht die Bonner Pfarrerin Annette Schmitz-Dowidat ihre Aufgabe nicht als ständige Last. Für sich hat sie dabei einen ganz eigenen Weg zur Achtsamkeit gefunden.
Tanz
17.11.2017 - 10:43
Der kleine Körper passt in eine erwachsene Hand. Ungefähr 60.000 Kinder werden jedes Jahr in Deutschland zu früh geboren. Das kann ihr Leben beeinflussen, noch lange nach ihrer Geburt. Die meisten Eltern und Kinder werden damit alleingelassen.
Alle Inhalte zu: krank
Eine Depression: Fotoprojekt von Elge Kenneweg und Felix Nussbaumer
14.11.2014 - 17:21
Johannes Süßmann
evangelisch.de
Der Fotograf Felix Nussbaumer ist depressiv. Wie alle Betroffenen hat er Schwierigkeiten, Außenstehenden zu vermitteln, wie er sich fühlt. Also startete er zusammen mit seiner Frau Elge Kenneweg, ebenfalls Fotografin, ein Foto-Projekt. Ein Interview.
12.11.2014 - 16:06
epd
Paradoxerweiser drohen die Einschnitte nach Meinung der Kliniken ausgerechnet als Folge einer geplanten Anhebung von Qualitätsstandards in den Krankenhäusern. Die Kliniken selbst wünschen sich vor allem mehr Personal.
05.11.2014 - 15:53
epd
Erneut ein medizinischer Erfolg gegen Ebola in Deutschland: Nach der Heilung eines Infizierten in Hamburg ist auch in Frankfurt ein Patient gerettet worden. Über Wochen hatten Dutzende Ärzte und Pfleger um das Leben des Arztes aus Uganda gekämpft.
04.11.2014 - 15:51
epd
Das Spendenverhalten der Deutschen ist im Umbruch. Die Bereiche Krankheit und Behinderung verzeichnen deutliche Zuwächse, während kirchliche und religiöse Zwecke an Bedeutung verlieren. Mehr Geld floss dagegen an kleine Organisationen.
Kassen sollen zu Belohnung gesunder Lebensweise verpflichtet werden
03.11.2014 - 09:48
epd
Wer gesund lebt, soll künftig von seiner Krankenkasse dafür belohnt werden.
Kostendruck in Kliniken
22.10.2014 - 08:38
Christian Thiele
epd
Wirtschaftliche Aspekte könnten dazu führen, dass Kranke über- oder unterversorgt werden, sagte die Vorsitzende des Ethikrates, Christiane Woopen, in einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Berlin.
25.09.2014 - 09:09
epd
Man müsse die Frage stellen, inwiefern eine solche Rechtsprechung noch zeitgemäß sei, der Zentralratsvorsitzende Aiman Mazyek: "Heutzutage ist es Aufgabe von erfolgreichen Unternehmen, sich weltoffen aufzustellen."
Die Klägerin vor dem Bundesarbeitsgericht in Erfurt
24.09.2014 - 14:21
epd
Das Bundesarbeitsgericht gibt einer evangelischen Klinik recht, die einer muslimischen Krankenschwester verbot, ein Kopftuch zu tragen. Linke und SPD kritisieren sowohl das Urteil als auch das "mangelnde Fingerspitzengefühl" des Krankenhauses.
07.09.2014 - 10:42
epd
Die Chefs mehrerer großer Krankenkassen geben den Arbeitgebern eine Mitschuld am Anstieg der Burnout-Erkrankungen und Depressionsfälle in den Unternehmen.
06.09.2014 - 12:24
Daniel Staffen-Quandt
Die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe DAHW fordert von den Industrieländern ein stärkeres Engagement bei der Bekämpfung vernachlässigter Tropenkrankheiten.
RSS - krank abonnieren