Ein historischer Kornspeicher in Lübeck wird derzeit zum Kolumbarium für Urnen umgebaut. Das deutschlandweit Besondere: Angehörige können zwischen verschiedenen Grabkammern wählen und sogar persönliche Gegenstände der Verstorbenen ausstellen lassen.
Entwurf Kolumbarium
Wenn es zu viele Kirchen gibt, überlegen sich die Gemeinden, was mit ihnen geschehen soll. So auch in Bremerhaven: Statt die eigentlich nicht mehr benötigte Michaelis-Kirche abreißen zu lassen, bekommt sie ein Kolumbarium.
Das Gebäude der Pfarrkirche St. Josef in Aachen wurde zu einer Urnenkirche umgebaut.
Deutschlandweit steigt die Zahl von Gotteshäusern, die in Urnen- oder Grabeskirchen umgewandelt werden.
RSS - Kolumbarium abonnieren