Klingelbeutel in der reformierten Kirche Emlichheim
Wo keine Gläubigen in den Kirchenbänken sitzen, kann auch kein Klingelbeutel kreisen. Daher sammeln viele Kirchengemeinden derzeit deutlich weniger Kollekte ein als sonst. Möglichkeiten zur Online-Kollekte könnten die Lücke füllen.
Ekkehard Thiesler
Die Kirchen bleiben in der Corona-Krise sonntags leer - und auch die wichtigen Kollekten fallen weg. In dieser Situation biete die Online-Kollekte eine Lösung an, sagt der Vorstandsvorsitzende der Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank), Ekkehard Thiesler.
Eintrittskarten zum Kirchentag.
Der Kirchentag soll für jeden möglich sein. Deswegen bezuschusst die KD-Bank-Stiftung mehr als 1.600 Eintrittskarten.
RSS - KD-Bank abonnieren