Pfarrhausserie: Christlich-jüdischer Pfarrhaushalt_Westerhoff-Golz
Die Ehepartner von Pfarrerinnen und Pfarrern sollen evangelisch sein. Der Mann von Kristina Westerhoff-Golz ist Jude. Die beiden leben in Berlin und meinen: "Das passt einfach gut!"
In der Kindertagesstätte König David in Osnabrück lernen die Kinder die jüdische Religion kennen. Seit ein paar Wochen sind nun auch katholische Kinder dabei.
Großes Thema beim Jüdischen Filmfestival Berlin sind die Beziehungen zwischen jüdischen und arabischen Israelis. Das Festival läuft noch bis zum 31. Mai.
RSS - Jüdisch abonnieren