Themen

Grenzkontrollen

Flüchtlinge an türkisch-griechischer Grenze
05.03.2020 - 14:11
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm wirft den EU-Staaten angesichts der Flüchtlingssituation an der türkisch-griechischen Grenze Rechtsverstöße und Inhumanität vor. Die aktuelle Lage sei das Ergebnis gravierender politischer Versäumnisse.
Jesus Familie in Käfigen der Grenzsicherheitsbehörde ICE eingesperrt als Protest gegen Trumps Einwanderungpolitik.
10.12.2019 - 05:34
Mit einer ungewöhnlichen Weihnachtskrippe prangert die Claremont-Methodistenkirche unweit von Los Angeles die US-Einwanderungspolitik an.
23.06.2018 - 11:03
Im Asylstreit mit der CSU schließt NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) Kontrollen an den nordrhein-westfälischen Grenzen zur Abweisung von Flüchtlingen kategorisch aus.
Alle Inhalte zu: Grenzkontrollen
Flüchtlinge beten in der spanischen Exklave Ceuta in Marokko auf der Straße, nachdem sie am Morgen des 17.2.2017 einen Grenzzaun gestürmt haben.
20.02.2017 - 15:26
epd
Der Wind am Grenzzaun der EU in Ceuta stört die Überwachungsanlage, so dass derzeit Hunderte Menschen den Zaun überwinden können.
Polizisten bewachen ein Flüchtlingslager bei Röszke in Ungarn.
15.09.2015 - 09:45
epd
Die Theologin Margot Käßmann hat die Schließung von Grenzen in Europa verurteilt.
Ein Flüchtlingskind blickt am 13.09.2015 am Bahnhof von Uelzen (Niedersachsen) aus einem ankommenden Zug.
14.09.2015 - 12:08
epd
Angesichts der deutschen Grenzkontrollen hat die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl der Bundesregierung vorgeworfen, Flüchtlinge zur Durchsetzung politischer Interessen zu benutzen.
Eine Anzeigentafel mit der Aufschrift "von Salzburg Hbf - Zug fällt heute aus" ist am 13.09.2015 am Hauptbahnhof in München (Bayern) zu sehen. Der
14.09.2015 - 12:01
epd
Die vorübergehende Einstellung des Zugverkehrs und die Wiedereinführung von Grenzkontrollen zwischen Deutschland und Österreich zeigen eine erste Wirkung.
10.09.2014 - 14:41
Reimar Paul
epd
Der Hildesheimer Kriminologen und Historikers Andreas Pudlat sagte, Kontrollen könnten den Zuzug nicht verhindern und die Situation der Flüchtlinge auch nicht "menschlich anständig lösen".
Fingerabdruck
19.07.2013 - 12:20
epd
Der EU-Datenschutzbeauftragte Peter Hustinx hat die EU-Pläne für ein neues hochmodernes Grenzkontrollsystem scharf kritisiert.
18.07.2011 - 15:24
Ein Expertenteam der EU in Dänemark hat keine hinreichende Begründung für die Anfang Juli gestarteten Grenzkontrollen gefunden. Die EU droht erneut mit rechtlichen Schritten.
05.07.2011 - 18:08
Zum Ferienstart hat Dänemark neue Grenzkontrollen begonnen. Kopenhagen hält die Kritik daran für "hysterisch", die EU prüft, ob sie gegen das Schengen-Abkommen verstoßen.
RSS - Grenzkontrollen abonnieren