Gedenkstätte für den Musikwissenschaftler Max Friedlaender
Nach Neonazi-Beerdigung
Das Entsetzen war groß, als bekannt wurde, dass bei Berlin ein Neonazi im Grab eines jüdischstämmigen Musikwissenschaftlers beigesetzt wurde. Nun hat die evangelische Landeskirche auf dem Friedhof einen Gedenkort geschaffen.
Ein Grab mit Blumen und Legofigur
Kinder und Tod und Trauer
Warum es für Kinder wichtig ist, über Sterben, Tod und Trauer zu sprechen und in den Verlust naher Angehöriger einbezogen zu werden, verdeutlicht die Bremer Kongressmesse "Leben und Tod".
Die Spiegel-Installation "Pattern of time" von Schreiber Christian
Projekt der Landeskirche Bayern
Friedhöfe werden zu Freiluft-Ausstellungen für zeitgenössische Kunst. Ein Projekt der bayerischen evangelischen Landeskirche startet an diesem Sonntag (1. Mai).
RSS - Friedhof abonnieren