Themen
Jesu, meine Freude von Johann Franck
13.03.2021 - 06:05
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest den Liedtext "Jesu, meine Freude" von Johann Franck aus dem Evangelischen Gesangbuch (396).
In dir ist Freude von Cyriacus Schneegaß
13.02.2021 - 06:05
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest den Liedtext "In dir ist Freude" von Cyriacus Schneegaß aus dem Evangelischen Gesangbuch (EG 398).
Ich lach mich lebendig von Andreas Malessa
28.07.2020 - 09:24
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest "Ich lach mich lebendig" von Andreas Malessa, ein Text aus dem Buch: "Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus", herausgegeben von Susanne Breit-Keßler, erschienen in der edition chrismon.
Alle Inhalte zu: Freude
O du fröhliche
07.04.2018 - 15:42
Heiko Kuschel
Dass der Ostersonntag auf den 1. April fiel, hat die Tradition des Osterlachens wieder neu belebt …
licht_.png
24.01.2018 - 09:22
Matthias Albrecht
Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude! Aber was wenn sich meine Freude eintrübt? Wenn sie unter dem Grau des Alltags zu verblassen droht? Ein alter Kirchenchoral kann helfen, die Freude an unserem Herrn immer wieder neu zu spüren. Eine Andacht.
Kommentar
14.07.2014 - 10:21
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist Weltmeister! Das ist ein Grund zum Feiern. Aber keiner für Stolz und Hochmut - da können wir uns ein Beispiel an den deutschen Spielern nehmen.
19.07.2013 - 10:27
evangelisch.de
Mach die Nacht zum Tag! So eine Sommernacht hat neben Sternenhimmel und lauen Temperaturen noch einiges mehr zu bieten.
17.05.2012 - 11:36
Es war ein Dauerthema in der Bundesligasaison 2011/2012: Bengalische Feuer, Randale, Böller, Prügeleien. Das muss sich ändern - aber gemeinsam. Denn Fan-Freude sollte man dennoch nicht verteufeln.
"Ho, ho, hahaha!" Weltlachtag 2012
07.05.2012 - 11:36
Sascha Rheker
evangelisch.de
Am 6. Mai feierte die weltweite Lachbewegung ihren 14. deutschen Weltlachtag - und das auch im gut gelaunten Frankfurt.
04.05.2011 - 16:30
Von Volker Stümke
Die Nachricht vom Tod Osama bin Ladens löste weltweit große Emotionen aus: Jubel, Erleichterung, Betroffenheit. Anmerkungen aus sozialethischer und theologischer Sicht.
RSS - Freude abonnieren