Themen
Was erleben Flüchtlinge, wenn sie hier ankommen? Die Zeitenspiegel-Fotografen waren in Deutschland unterwegs auf Spurensuche.
Hellersdorf
Als Anfang Juli bekannt wurde, dass eine ehemalige Schule in Berlin-Hellersdorf als Heim für Asylsuchende dienen soll, regte sich Misstrauen unter den Anwohnern, angeheizt von der NPD. Jetzt sind immer mehr Nachbarn solidarisch mit den Flüchtlingen.
Linke Demonstranten in Berlin-Hellersdorf
In Berlin-Hellersdorf stehen sich linke Aktivisten und Rechtsextreme unversöhnlich gegenüber. Es geht um ein neues Flüchtlingsheim mitten im sozialen Brennpunkt. Die evangelische Kirchengemeinde versucht, auf Anwohner und Flüchtlinge zuzugehen.
RSS - Flüchtlingsheim abonnieren