Themen
Fernseher
21.04.2017 - 08:00
Eine Frau will die Vergangenheit hinter sich lassen und versucht irgendwo in der Provinz einen Neuanfang: Geschichten dieser Art hat die ARD-Tochter Degeto schon zu Dutzenden erzählt.
Fernseher
07.04.2017 - 07:00
"Eltern allein zu Haus: Frau Busche" ist der dritte Teil der Geschichte über Väter und Mütter im "Empty Nest". Ähnlich wie die beiden anderen Geschichten ist also auch "Frau Busche" eine Komödie mit großem Dramapotenzial.
Fernseher
07.04.2017 - 07:00
"Eltern allein zu Haus: Frau Busche" ist der dritte Teil der Geschichte über Väter und Mütter im "Empty Nest". Ähnlich wie die beiden anderen Geschichten ist also auch "Frau Busche" eine Komödie mit großem Dramapotenzial.
Alle Inhalte zu: Filmtipps
Drei Menschen sitzen gemeinsam auf dem Sofa
06.04.2017 - 12:19
Tilmann P. Gangloff
Im Fernsehen laufen in der Woche vom 9. bis zum 14. April beeindruckende Dokumentationen, die es sich zu sehen lohnt.
Fernseher
06.04.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Die Handlung dreht sich um ein Motorradrennen, das Teilnehmer von nah und fern anlockt, darunter auch ein Trio aus Schweden. Kurz zuvor waren die drei noch zu viert, aber einer war zu gierig und musste dran glauben. Tierarzt Jacobs muss der Polizei bei den Ermittlungen helfen.
Fernseher
05.04.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Das Segelschulschiff heißt anders, die junge Frau ebenfalls, aber es gibt keinen Zweifel, dass der vielfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Raymond Ley in seinem Drama "Tod einer Kadettin" die letzten Lebenswochen von Jenny Böken rekonstruiert.
Fernseher
04.04.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
"Nackt. Das Netz vergisst" ähnelt Dramen wie "Homevideo" oder "Das weiße Kaninchen": Auf der Website "Fuck my Ex" tauchen eines Tages Nacktfotos auf, die die 16jährige Lara mit dem Smartphone für ihren Freund Basti gemacht hat.
Fernseher
03.04.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Im zweiten "Laim"-Krimi geht es um ein Kapitel der deutschen Geschichte mit dem sich gerade der unterhaltende Fernsehfilm bislang noch wenig befasst hat: während der Naziherrschaft den Juden gestohlene und für einen Spottpreis verkaufte Immobilien und andere Güter.
Fernseher
02.04.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Der Münsteraner Tatort beschäftigt sich dieses Mal mit dem Mord an einem Enthüllungsjournalisten.
Fernseher
01.04.2017 - 07:00
Tilmann P. Gangloff
Es ist natürlich kein Zufall, dass ARD und ZDF so viele Krimibuchreihen verfilmen. Die "Ostfriesen"-Romane von Klaus-Peter Wolf befinden sich in ausgezeichneter Gesellschaft.
24.02.2017 - 16:51
Franziska Fink, Sarika Feriduni
Von Stummfilm bis Blockbuster, von Kostümschinken bis Meisterwerk: Die Liste der Bibelverfilmungen ist lang und vielfältig. Eine Reise durch fast 100 Jahre biblischer Filmgeschichte.
Szene aus dem Film "Mord in Pacot"
01.09.2015 - 16:11
Evangelische Filmjury
Als "Film des Monats" September 2015 zeichnet die Jury der Evangelischen Filmarbeit "Mord in Pacot" (Meurtre à Pacot) von Raoul Peck aus. Der Film erzählt von einem wohlhabenden Ehepaar in Port-au-Prince, der Hauptstadt Haitis, dessen Villa durch das Erdbeben von 2010 schwer beschädigt wurde.
24.06.2015 - 08:02
epd
Die Redaktion von "epd film" hat die Filme der Woche ausgesucht. Dazu zählen "Die Liebe seines Lebens", mit dem Regisseur Jonathan Teplitzky Traumabewältigung und Aussöhnung nach dem Zweiten Weltkrieg nachgeht; der Film "Freistatt", der die brutalen Methoden in einem Erziehungsheim in den 60er Jahren darstellt; "Verliebt, verlobt, verloren", eine Dokumentation über die Kinder Nordkoreanischer Studenten in der DDR, sowie ein Filmpoem über einen nordafrikanischen Windsurfer: "Atlantic".
RSS - Filmtipps abonnieren