Themen

Familienpapier

Hände eines Paares berühren sich im Bett.
20.08.2015 - 00:00
Was bedeutet Sexualität für evangelische Christen? Welche Formen sind gut und welche nicht? Ein neues Buch bietet Orientierung.
Jutta Henrich
01.07.2015 - 16:40
Was treibt Menschen an und um, die erstmals Mitglied in der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland sind? Welche Herausforderungen sehen sie, welche Erfahrungen bringen sie mit und welche Hoffnungen haben sie?
Junge Frau telefoniert
01.06.2015 - 09:45
Am zweiten Juni 2015 feiert das bundesweite Service-Telefon der evangelischen Kirche seinen ersten Geburtstag. Und just wurde das Projekt verlängert und soll sogar ausgebaut werden. Warum? Weil es eine Erfolgsgeschichte ist.
Alle Inhalte zu: Familienpapier
17.04.2015 - 07:27
Matthias Albrecht
Therapieversuche an homosexuellen Menschen sind anerkanntermaßen gesundheitsgefährdend. Trotzdem geschehen sie unter dem Namen der Evangelischen Kirche in Deutschland. Der Ratsvorsitzende schweigt dazu.
Familiensymposium
20.10.2014 - 12:11
epd
Das Dokument berücksichtige, dass es viele verschiedene Lebensgemeinschaften gebe, sagte Irmgard Schwaetzer. Das Papier hatte bei seiner Veröffentlichung im Sommer 2013 heftige Debatten ausgelöst.
05.07.2014 - 13:32
epd
Jung ist der erste Kirchenvertreter, der die "Kompassnadel" des "Schwulen Netzwerk NRW" und der Aidshilfe NRW bekommen hat.
05.07.2014 - 09:45
epd
In einer pluralistischen Gesellschaft muss sich Familienpolitik auch an den vorfindlichen Lebenslagen der Menschen orientieren, sagte der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider bei einer Gesprächsrunde zum Familienpapier der EKD in Berlin.
"Zu sagen, Sex ohne Trauschein sei per se etwas Problematisches - das halte ich für verkehrt" - so Peter Dabrock
02.04.2014 - 17:59
Friederike Lübke
Das Thema Ehe und Familie sorgt in der evangelischen Kirche für heftige Diskussionen. Jüngst stoppte der EKD-Rat die Arbeit an einem Papier zur Sexualethik. Ein Gespräch mit dem Leiter der zuständigen Kommission, Peter Dabrock.
12.02.2014 - 14:39
epd
Der Rat sei übereingekommen, dass zunächst die Ergebnisse der Kammer für Theologie zum evangelischen Eheverständnis abzuwarten seien, sagte Vizepräsident Friedrich Hauschildt vom EKD-Kirchenamt.
24.12.2013 - 10:30
epd
Nikolaus Schneider, hat mehr Achtung für Alleinerziehende, Patchwork-Familien und homosexuelle Lebenspartnerschaften gefordert.
13.11.2013 - 00:00
Markus Bechtold
Heinrich Bedford-Strohm erzählt, was er sich als Ratsmitglied der EKD vorgenommen hat, was ihm bei der Ökumenischen Sozialinitiative, beim Reformationsjubiläum und in sozialen Netzwerken wichtig ist.
11.11.2013 - 16:07
Markus Bechtold
evangelisch.de
Wo muss sich die EKD stärker positionieren, wie soll es mit dem Familienpapier weitergehen und welche Rolle spielt das Thema Nachhaltigkeit im Leben der Synodalen? evangelisch.de hat sich umgehört.
Familie
10.11.2013 - 18:33
Hanno Terbuyken
evangelisch.de
Das vieldiskutierte Familienpapier der EKD war auch auf der Synode in Düsseldorf ein Thema. In der Diskussion zeigte sich, dass der nächste Schritt eine theologische Debatte sein wird, die tief in die Grundlagen bohrt.
RSS - Familienpapier abonnieren