Themen
Matthias Pöhlmann, landeskirchlicher Beauftragter für Sekten- und Weltanschauungsfragen
23.09.2019 - 11:36
Hausverbot beim Universellen Leben, Beratung für Sektenaussteiger und Beobachtung der Sektenszene: Alles andere als langweilig sind die Aufgaben des Sekten- und Weltanschauungsbeauftragten Matthias Pöhlmann.
29.11.2012 - 07:58
Nicht die kuriosen Prophezeiungen zum 21. Dezember 2012, sondern der Endzeit-Glaube evangelikaler Strömungen in den USA gibt nach Ansicht des Sachbuchautors Thomas Grüter Anlass zur Sorge.
Essbare Blüten
03.10.2012 - 10:34
Die Gesundheits- und Ernährungsregeln der heiligen Hildegard haben in den vergangenen Jahrzehnten viele Anhänger gefunden. Was nach deren Überzeugung Heilkräfte hat, halten Kritiker für magische Rituale und im Einzelfall für gesundheitsschädlich.
Alle Inhalte zu: Esoterik
Esoterik-Trends
07.05.2012 - 00:00
Klaus Schlupp
Wenn Heilung so einfach wäre! Auf Esoterikmessen finden sich die verrücktesten Angebote - die meisten gegen Geld. Mediziner und Welansschauungsexperten waren vor pauschalen Versprechungen.
08.12.2011 - 10:46
Von Stephan Cezanne
Zwischen Weltuntergang und Bewusstseinssprung: Nach esoterischen Auslegungen des Maya-Kalenders wird um den 21. Dezember 2012 herum Ungeheuerliches passieren.
01.11.2011 - 09:56
Jürgen Fliege sieht sich als Opfer einer Kampagne. Sie richte sich "gegen das, was ich lehre und tue". Präses Schneider verletze seine "Fürsorgepflicht" für ihn.
29.10.2011 - 17:42
Von Heinz Brockert
Geradezu verhalten bringt Jürgen Fliege beim diesjährigen Kongress "Wörishofener Herbst" seine Botschaft unter die Leute. Er ist vorsichtig geworden.
27.10.2011 - 08:42
Neuer Ärger für Ex-Fernsehpfarrer: Der bayerische Kurort Bad Wörishofen distanziert sich von dem Kongress "Wörishofener Herbst" des früheren Fernsehpfarrers Jürgen Fliege.
22.10.2011 - 12:50
Pfarrer Jürgen Fliege soll in seiner Zeitschrift Tipps für den Kirchenaustritt gegeben haben - nun könnte das Disziplinarverfahren gegen ihn ausgeweitet werden.
15.08.2011 - 09:49
Ex-Fernsehpfarrer Jürgen Fliege hat seine "Fliege-Essenz" gegen Kritiker verteidigt. Zugleich bezeichnete er das Auseinanderfallen von Spiritualität und Medizin als Katastrophe.
10.08.2011 - 18:09
Die Fragen stellte Thomas Östreicher
Wie evangelisch ist Jürgen Fliege noch? Seit er sich mit Wunderheilern umgibt, spürt der prominente TV-Pfarrer heftigen Gegenwind. Im Gespräch mit evangelisch.de nimmt er Stellung.
09.08.2011 - 14:08
Esoterische Praktiken, aber auch christlicher Fundamentalismus und politische Heilslehren bedrohen nach Expertenansicht immer stärker die Demokratie in Deutschland.
RSS - Esoterik abonnieren