Themen

Ehrenamt

Ohne ehrenamtliche Helfer wären viele sozialen Projekte in Deutschland aufgeschmissen. Ein großer Teil dieser ehrenamtlichen Helfer kommt aus kirchlichen Projekten.
Beate Skrandis unterrichtet Geflüchtete im Sprachtreff der Matthäusgemeinde in Darmstadt.
04.01.2017 - 09:29
Mit einem Kirchenasyl fing alles an, der Sprachtreff kam hinzu, die Fahrradwerkstatt, gemeinsames Kochen, Arbeit mit jugendlichen Geflüchteten. Die Matthäusgemeinde in Darmstadt macht beinahe alles, was eine Kirchengemeinde für Geflüchtete tun kann. Wie schafft sie das?
thinkstockphotos-188065730_i-201.jpg
24.05.2015 - 08:50
Pfingsten wird auch als Geburtstag der Kirche verstanden. Wie für eine lange Beziehung typisch, bedeutet das Zusammenbleiben jede Menge Arbeit: Pfarrerin Yvonne Blanco Wißman darüber, was in einer Gemeinde hilft Konflikte zu vermeiden und was sie unter modernem Ehrenamtsmanagement versteht.
15.09.2015 - 10:10
Ohne freiwillige Helfer würde die Betreuung der vielen Flüchtlinge nicht funktionieren. Doch die können bei der Arbeit mit oft traumatisierten Menschen leicht an ihre Grenzen stoßen. Vom Bund bezahlte Qualifizierungsprogramme sollen ihnen helfen.
Alle Inhalte zu: Ehrenamt
Telefonseelsorge hat inzwischen 140 ehrenamtlichen Mitarbeiter in Berlin.
01.11.2018 - 16:31
Markus Geiler
epd
Am 1. November 1988 ging in der DDR das damalige "Telefon des Vertrauens" ans Netz. 30 Jahre später gibt es die "Kirchliche Telefonseelsorge" noch immer. Die inzwischen 140 ehrenamtlichen Mitarbeiter in Berlin verzeichnen 58.000 Anrufe im Jahr.
Ehrenamtliche im Hospiz
10.09.2018 - 11:36
Carina Dobra
epd
Ehrenamtliche Hospizhelfer müssen nach Ansicht des Gießener Theologen und Soziologen Reimer Gronemeyer für ihre Leistung mehr gewürdigt werden. Die Ehrenamtlichen seien ein "leuchtendes Beispiel für die Gesellschaft", sagte Gronemeyer dem Evangelischen Pressedienst (epd).
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt zum Bürgerfest "Zusammenstehen!" ins Berliner Schloss Bellevue ein.
14.08.2018 - 10:17
epd
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt für den 7. und 8. September erneut zu einem Bürgerfest ins Berliner Schloss Bellevue ein. Damit will das Staatsoberhaupt unter anderem das ehrenamtliche Engagement von zahlreichen Bundesbürgern würdigen.
12.08.2018 - 11:05
epd
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt hat eine noch bessere Anerkennung des Ehrenamtes gefordert.
Gruppe von Händen
04.06.2018 - 10:39
epd
Die Jugend ist die Zukunft - auch für die Kirche, die mit Mitgliederschwund kämpft. Eine neue Studie der evangelischen Kirche gibt Auskunft, welchen Unterschied eine Sozialisation in der Kirche macht.
Kinder brauchen ein eigenes gottesdienstliches Angebot.
09.05.2018 - 11:45
Judith Kubitscheck
epd
Unter dem Motto "Aus gutem Grund. Kirche mit Kindern" treffen sich vom 10. bis 13. Mai etwa 2.000 Menschen in Stuttgart zur Gesamttagung für Kindergottesdienst in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).
06.05.2018 - 11:09
epd
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat zurzeit bundesweit so viele ehrenamtliche Helfer wie seit über 15 Jahren nicht mehr.
17.03.2018 - 12:09
epd
Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels (SPD), hat ein ehrenamtliches Modell für Imame in der Bundeswehr vorgeschlagen.
 Prototyp eines Tools
27.02.2018 - 13:19
Daniel Sikinger
Nichts ist mehr so, wie es einmal war. Diese Einsicht kann deprimierend wirken. Doch es gibt Zeichen der Hoffnung: In der Kirche entstehen ganz neue Rollen und Berufe, orientiert nicht etwa an den klassischen Berufsgruppen, sondern an der Berufung einzelner.
RSS - Ehrenamt abonnieren