Themen

Dokumentation

Bonhoeffer Doku im Kloster Bursfelde bei Hann.
04.02.2020 - 16:41
"Mit Gott gegen Hitler" - Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) filmt im Kloster Bursfelde bei Hann. Münden ein Doku-Drama über den christlichen Widerstand gegen den Nationalsozialismus.
Ausschnitt aus Female Pleasure
21.03.2019 - 09:32
Die Evangelische Kirchengemeinde in Langen zeigt kommenden Montag, 25. März 2019, den Dokumentarfilm #FemalePleasure. Die ehemalige Nonne Doris Wagner erzählt als Gast, was die Extrembeispiele von sexualisierter Unterdrückung mit dem Rollenverständnis in Religionen zu tun haben.
08.02.2019 - 15:24
Kirchen haben viele Funktionen - als Orte für Gebet und Gottesdienst, aber auch als touristische Ziele. Der Südwestrundfunk portraitiert 15 herausragende Gotteshäuser in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.
Alle Inhalte zu: Dokumentation
Unantastbar
04.12.2018 - 16:09
Cornelia Wystrichowski
Claus Kleber gehört zu den bekanntesten Fernsehjournalisten Deutschlands. Für seinen neuen Dokumentarfilm reiste er 63-Jährige um die halbe Welt, um gemeinsam mit seiner Kollegin Angela Andersen die Lage der Menschenrechte zu beleuchten.
Für Filmregisseur Wim Wenders gehört Beten zum Alltag. Am Donnerstag läuft Wenders neuer Dokumentarfilm "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes" in den deutschen Kinos an.
13.06.2018 - 11:48
epd
Für Filmregisseur Wim Wenders gehört Beten zum Alltag. Es sei produktiv und helfe ihm, zu sich zu kommen, sagte der 72-Jährige der in Hannover erscheinenden "Neuen Presse" am Mittwoch.
17.06.2017 - 12:25
epd
Das Erste sendet am kommenden Mittwoch (21. Juni) die bislang zurückgehaltene Dokumentation "Auserwählt und ausgegrenzt - Der Hass auf Juden in Europa" von Joachim Schroeder und Sophie Hafner.
Hambar Al Issa zeigt in Berlin ein Bild von ihm bei seiner Flucht in Mazedonien.
04.02.2016 - 16:27
epd
Die Flucht aus der Sicht von Syrern, Afghanen und Eritreern ist Thema einer umfangreichen Dokumentation des WDR, der Deutschen Welle sowie Berlin Producers. Im Dezember 2015 habe man in Flüchtlingsheimen und über das soziale Netzwerk Facebook einen Aufruf gestartet und um Videos.
Verliebete Teenager-Paare in der ZDF- Dokureihe „37 Grad“
24.11.2014 - 12:16
Martin Weber
Die vielfach preisgekrönte Dokureihe „37 Grad“ wird 20 Jahre alt und beweist, dass Glaubwürdigkeit vom Zuschauer immer noch honoriert wird. Zum Jubiläum zeigt das ZDF an drei Dienstagen einen Dreiteiler über das Leben junger Menschen in Deutschland.
Es bleibt nicht nur beim T-Shirt: Rassistische Beleidigungen sind in deutschen Fußballstadien immer noch Alltag.
07.07.2014 - 12:30
Thomas Klatt
Rassismus und andere Diskriminierungen im Fußball kommen häufiger vor, als im Fernsehen zu sehen ist. Der Regisseur Lars Ohlinger hat sich dessen angenommen und mit Spielern, Verantwortlichen und Fans gesprochen.
"Was meine ich, wenn ich 'Gott' sage?" - das Predigerseminar ist für die Vikare eine intensive Auseinandersetzung mit ihrem Glauben.
10.04.2014 - 00:00
Juliane Ziegler
evangelisch.de
Ein Jahr mit Vikaren in einem Predigerseminar in Wittenberg: Heute startet die Dokumentation "Pfarrer". Ein Gespräch mit Chris Wright, einem der beiden Regisseure des Films.
God´s Cloud
05.12.2013 - 09:43
Dominik Speck
evangelisch.de
Wissen rund um Glauben und Kirche will das ZDF auf der neuen Onlineplattform "God's Cloud" sammeln. Dazu dienen Videoclips, die leider nicht auf die üblichen Mittel einer durchschnittlichen Fernseh-Bibeldoku verzichten.
Thomas Gottschalk
15.07.2013 - 14:24
epd
"Die Gier aufs Geld war größer als der Anstand", schreibt Silke Burmester über Thomas Gottschalk im "Jahrbuch Fernsehen". Nur einer der Beiträge, die der Rückblick auf das Fernsehjahr in der Ausgabe von 2013 hergibt.
27.03.2013 - 10:45
evangelisch.de
Die Dokumentation geht der Frage nach, wo die Verfolgung von Christen ihre Wurzeln hat. Glaubensflüchtlinge und Experten kommen zu Wort.
RSS - Dokumentation abonnieren