Themen
01.02.2021 - 08:00
Die Unerbittlichkeit der Amanda Gorman
Gerhard Tersteegen setzte vor mehr als 250 Jahren weitreichende neue Akzente im Protestantismus.
03.04.2019 - 10:15
Mystiker, Kräuterapotheker, Seelsorger, Liederdichter: Gerhard Tersteegen setzte vor mehr als 250 Jahren weitreichende neue Akzente im Protestantismus.
02.12.2015 - 12:19
Das deutsche PEN-Zentrum hat das Todesurteil gegen den Dichter Ashraf Fayadh in Saudi-Arabien scharf kritisiert. In einem Brief an den Justizminister des Landes verlangte die Schriftstellervereinigung die unverzügliche und bedingungslose Freilassung Fayadhs. Saudi-Arabien verhalte sich "in absolutem Widerspruch zu den Rechten, die es als Mitglied des UN-Menschenrechtsrats zu schützen versprach".
Alle Inhalte zu: Dichter
Klaus-Peter Hertzsch spricht beim Eröffnungsgottesdienst des Kirchentags in Erfurt 1988.
26.11.2015 - 12:23
epd
Der evangelische Theologe und Dichter Klaus-Peter Hertzsch ist am Mittwoch in Jena im Alter von 85 Jahren gestorben. Hertzsch war durch seine literarischen Texte und biblischen Balladen bekannt geworden.
Silhouette von Matthias Claudius, um 1780
21.01.2015 - 00:00
Renate Kortheuer-Schüring
epd
Lebenskünstler, Freimaurer, frommer Dichter - Matthias Claudius hatte von allem etwas. Sein Lied "Der Mond ist aufgegangen" rührt noch heute viele Menschen tief.
Christian Morgenstern bei Familie Fritz Beblos
31.03.2014 - 00:00
Wilhelm Roth
epd
Christian Morgensterns Fantasie und Witz begeistern auch 100 Jahre nach seinem Tod: Er hat die Sprache zu wunderbar-anarchischen Gedichten geformt. Und dabei nicht nur verraten, warum das Wiesel auf dem Kiesel sitzt.
19.01.2010 - 09:45
Von Natalia Matter
Mit Gott und Marx gibt er seine Hoffnung auf eine perfekte Welt nicht auf: Das Evangelium sagt die Herrschaft Gottes voraus und Marx lehrt, dass es die perfekte G
RSS - Dichter abonnieren