Themen
Alle Inhalte zu: Demonstrationen
Herz statt Hetze
21.10.2018 - 17:26
epd
Die fremdenfeindliche "Pegida"-Bewegung demonstriert seit vier Jahren in Dresden. Zum Jahrestag fordert Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) die Bürger dazu auf, sich für Weltoffenheit zu engagieren.
Walk For Freedom
19.10.2018 - 10:16
evangelisch.de
Beim weltweiten „Walk For Freedom“ am 20. Oktober setzen auch bis zu 10.000 Teilnehmer in bereits 25 deutschen Städten ein Zeichen gegen Menschenhandel.
Bündnis #unteilbar
12.10.2018 - 15:19
epd
In Berlin werden für Samstag Zehntausende Menschen zu einer Demonstration für eine offene und solidarische Gesellschaft erwartet.
Hänel mit ihrem Anwalt Karlheinz Merkel
12.10.2018 - 12:11
epd
Der Verteidiger der Gießener Ärztin Kristina Hänel will den Strafrechtsparagrafen 219a vom Bundesverfassungsgericht überprüfen lassen.
Teilnehmer der Demonstration zum Thema "Wald retten! Kohle stoppen!"
07.10.2018 - 10:33
epd
Die Veranstalter freuen sich über die "bislang größte Anti-Kohle-Demo im Rheinischen Revier": Zehntausende kamen am Samstag in den Hambacher Forst. Weitere Aktionen gegen Braunkohle-Bagger und für Klimaschutz sollen folgen.
Ein Ballon mit der Aufschrift 2Es gibt keinen Planet B." am Rande des Landesparteitags der nordrhein-Westfälischen Grünen
06.10.2018 - 15:12
epd
Bis zum späten Nachmittag würden weitere Teilnehmer erwartet, teilten Greenpeace, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und weitere Umweltorganisationen mit. Ursprünglich hatten die Organisatoren mit 20.000 Demonstranten gerechnet.
Peace-Zeichen auf einem Baumstumpf im Hambacher Forst
05.10.2018 - 16:15
epd
Das Verwaltungsgericht Aachen hat die von der Polizei untersagte Demonstration gegen die Rodung des Hambacher Forst zugelassen. Es spreche Überwiegendes dafür, dass das Verbot der für Samstag geplanten Demonstration rechtswidrig sei, erklärte das Gericht am Freitag.
Der Hambacher Forst nach Abschluss der Raeumungsarbeiten durch RWE und Polizei am 2.10.18
05.10.2018 - 11:46
epd
Der Hambacher Forst am Niederrhein darf nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Nordrhein-Westfalen in Münster vorläufig nicht gerodet werden.
"Wald statt Kohle " wurde schon bei einer Demonstration im September gefordert.
05.10.2018 - 11:41
epd
Die Polizei hat die für Samstag geplante Demonstration gegen die Rodung des Hambacher Forstes nicht genehmigt. Die Sicherheitsbehörden hätten bei der erwarteten Teilnehmerzahl große Bedenken hinsichtlich einer gefahrlosen An- und Abreise an den umliegenden Bahnhöfen.
"Marsch für das Leben" in Berlin
23.09.2018 - 08:33
epd
Begleitet von Gegenprotesten sind am Samstag in Berlin nach Polizeiangaben rund 5.000 Abtreibungsgegner auf die Straße gegangen. Angekündigt waren bei dem "Marsch für das Leben" rund 7.500 Teilnehmer.
RSS - Demonstrationen abonnieren