Themen
Der ehemalige Bürgermeister von Tröglitz, Markus Nierth, nach dem Brandanschlag auf ein geplantes Flüchtlingsheim in Tröglitz am 05.04.15.
Markus Nierth hat sich gegen Fremdenhass in Tröglitz in Sachsen-Anhalt gestellt. Dafür bekamen er und seine Familie Morddrohungen. Dennoch wohnt die Familie weiter in Tröglitz. Im Interview erzählt er, wo er die Gründe für den Hass der Menschen sieht.
Die überlebensgroße Bronzeskulptur des leidenden Christus, ein Werk des Bildhauers Hubertus von Pilgrim wurde beim Brand am 30.07.2013 kaum beschädigt, obwohl ihr ein brennender Balken auf die Schulter fiel.
Vor dreieinhalb Jahren brannte die Willehadikirche in Garbsen bis auf die Grundmauern nieder. Die Brandstifter wurden nie gefasst. Doch jetzt ist wenigstens die Kirche wieder aufgebaut.
RSS - Brandstiftung abonnieren