Themen
Bibel und Peitsche von Hendrik Witbooi
21.02.2019 - 15:42
Die historische "Witbooi-Bibel" darf an den Staat Namibia zurückgeben werden. Der baden-württembergische Verfassungsgerichtshof wies einen Antrag der Vereinigung der Nama-Stammesältesten (NTLA) zurück.
Gedenkstätte Treblinka in Polen: Endstation der Eisenbahn
02.08.2018 - 09:13
Es war der erste Aufstand in einem NS-Vernichtungslager: 1943 griffen die jüdischen Häftlinge in Treblinka ihre Bewacher an. Viele der Aufständischen kamen im Kugelhagel um. Zwei Wochen später wurde das Todeslager geschlossen.
17.06.2017 - 12:14
Zum 64. Jahrestag des Volksaufstandes in der DDR ist am Samstag in Berlin an die Opfer des 17. Juni 1953 erinnert worden. In der Hauptstadt kamen Vertreter von Bundesregierung, Berliner Senat und Opferverbänden auf dem Friedhof Seestraße zu einer Gedenkstunde zusammen.
Alle Inhalte zu: Aufstand
06.01.2014 - 11:36
epd
Der jüngste Staat der Erde hat sich zwar vom Sudan abgespalten, aber dessen Präsident will trotzdem vermitteln.
22.12.2013 - 17:46
epd
Vier US-Soldaten wurden bei einem Angriff auf amerikanische Militärflugzeuge getötet. Ein Bürgerkrieg ist möglich.
26.02.2013 - 16:26
Von traditionellen Geschichtenerzählern bis hin zu modernen Elektro-Beats - Musik aus Mali sorgt weltweit für Begeisterung und trotzt der blutigen Krise. Ein Einblick in Bildern.
22.10.2011 - 12:37
Die Fragen stellte Thomas Östreicher
Ein neues Staatsgebilde zu errichten, ist denkbar schwierig. Der Demokratisierungsexperte Dr. Jonas Wolff rät, der Westen solle sich in Libyen nur behutsam einmischen.
24.08.2011 - 09:54
Die Fragen stellte Thomas Östreicher
Ein neues Staatsgebilde zu errichten, ist denkbar schwierig. Der Demokratisierungsexperte Dr. Jonas Wolff rät, der Westen solle sich in Libyen nur behutsam einmischen.
22.08.2011 - 13:18
Libyens nationaler Übergangsrat bereitet sich auf die Machtübernahme vor. Außenminister Westerwelle hat einen Einsatz der Bundeswehr zur Friedenssicherung nicht ausgeschlossen.
17.06.2011 - 13:01
Mit einem Gedenken an die Opfer sowie Kranzniederlegungen ist in Berlin an den niedergeschlagenen DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953 erinnert worden.
19.04.2011 - 16:53
Von Martin Rothe
Das Assad-Regime macht der Straße erste Zugeständnisse. Aber die Demonstranten wollen Freiheit. Wird Syriens Bevölkerung - Muslime und Christen - dem Konflikt standhalten?
12.04.2011 - 09:10
Ein Ende im Libyen-Konflikt ist nicht in Sicht. Der Friedensplan der Afrikanischen Union ist vom Tisch, denn für die Rebellen und die USA muss Gaddafi zurücktreten.
05.04.2011 - 09:01
Machtkampf in der Elfenbeinküste: Die Einheiten des Wahlsiegers Alassane Ouattara rückten am Montagabend mit Unterstützung ausländischer Kräfte in Abdjan vor.
RSS - Aufstand abonnieren