Gedenkstätte Treblinka in Polen: Endstation der Eisenbahn
Es war der erste Aufstand in einem NS-Vernichtungslager: 1943 griffen die jüdischen Häftlinge in Treblinka ihre Bewacher an. Viele der Aufständischen kamen im Kugelhagel um. Zwei Wochen später wurde das Todeslager geschlossen.
Von traditionellen Geschichtenerzählern bis hin zu modernen Elektro-Beats - Musik aus Mali sorgt weltweit für Begeisterung und trotzt der blutigen Krise. Ein Einblick in Bildern.
Ein neues Staatsgebilde zu errichten, ist denkbar schwierig. Der Demokratisierungsexperte Dr. Jonas Wolff rät, der Westen solle sich in Libyen nur behutsam einmischen.
RSS - Aufstand abonnieren