Themen
Alle Inhalte zu: Architektur
Kapernaumkirche
24.09.2018 - 09:09
Timo Teggatz
epd
Ende September ist es so weit: Die ehemalige evangelische Kapernaumkirche wird als Moschee wiedereröffnet, auch wenn das erste Freitagsgebet auf sich warten lässt. Der ehemalige Gemeindepastor Wolfgang Weißbach ist von dem Umbau sehr angetan.
jüdischem Leben in Deutschland
12.09.2018 - 16:32
epd
Eine interaktive Karte zeigt das jüdische Leben in Deutschland in Vergangenheit und Gegenwart. Die vom Jüdischen Museum Berlin entwickelte Website setzt auf die Beteiligung der Nutzer, die nach dem Wikipedia-Prinzip weitere Inhalte ergänzen können.
09.09.2018 - 19:56
epd
Alte Villen und historische Parks: Am Sonntag luden Denkmäler zur Besichtigung ein, die sonst nicht zugänglich sind. Unter dem Motto "Entdecken, was uns verbindet" wurde das Internationale in der Baukunst betont.
Zitadelle Spandau
09.09.2018 - 09:28
epd
Am Tag des offenen Denkmals, der in diesem Jahr zum 25. Mail stattfindet, beteiligen sich auch die Landeskirchen mit ihren Gemeinden und Einrichtungen in Form von besonderen Führungen, Konzerten und Programmen.
Daniel Libeskind
15.07.2018 - 11:30
epd
Der New Yorker Star-Architekt Daniel Libeskind hat am Sonntag in Osnabrück die Feierlichkeiten anlässlich des 20-jähriges Bestehens des Felix-Nussbaum-Hauses eröffnet.
31.05.2018 - 17:18
epd
Die Kapelle der Versöhnung auf dem Gelände der Gedenkstätte Berliner Mauer zeigt von 5. Juni an die Fotoausstellung "Mobile Churches" des Fotografen Anton Roland Laub.
Mittelalterliche “Judensau“ ein Schmäh- u. Spottbild auf die Juden, an der Stadtkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg.
06.05.2018 - 13:59
epd
Über den Fortbestand eines umstrittenen mittelalterlichen, antisemitischen Reliefs an der Wittenberger Stadtkirche wird am Montag vor dem Amtsgericht der Lutherstadt verhandelt.
19.04.2018 - 09:42
Sarika FeriduniFotos: Philip Frowein | Text mit Material vom epd
Die Klosteranlage Campus Galli in Baden-Württemberg wird ohne moderne Technik nach Plänen aus dem neunten Jahrhundert errichtet.
23.03.2018 - 09:31
Karola Kallweit, Lena Ohm, Anika Kempf
Politik und Stadtplanung neigen oft dazu vorschnell vermeintliche Schandflecken aus dem Stadtbild zu tilgen. Aktuell ist brutalistische Architektur im Fokus. Doch die Fangemeinde dieser Gebäude auf Instagram und Facebook wächst.
12.03.2018 - 14:16
epd
Unter dem Motto "Kirchen in Szene setzen" hat die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler nach Gemeinden gesucht, die "die weite geistliche Kraft von Kirchenräumen einladend und qualitätsvoll deutlich machen". Und sie wurde fündig.
RSS - Architektur abonnieren