Themen

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland

Erzpriester Radu Constantin Miron auf der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland 2019.
19.01.2020 - 16:25
Mit einem zentralen ökumenischen Gottesdienst in Hannover haben Christen unterschiedlicher Konfessionen am Sonntag die Gebetswoche für die Einheit der Christen eröffnet.
Innenraum der Stadt- und Hofkirche St. Johannis in Hannover
09.01.2020 - 16:01
Mit einem zentralen ökumenischen Gottesdienst in Hannover beginnt in diesem Jahr die Gebetswoche für die Einheit der Christen.
Winfried Kretschmann
22.08.2019 - 13:44
Unter dem Motto "Salz der Erde" findet am Freitag, 6. September, der bundesweite "Ökumenische Tag der Schöpfung" auf der Bundesgartenschau in Heilbronn statt. Die Festrede hält um 13 Uhr Ministerpräsident Winfried Kretschmann.
Alle Inhalte zu: Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland
Logo des Ökumenepreises der ACK 2019.
11.03.2019 - 18:08
epd
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) verleiht auch 2019 wieder einen Ökumenepreis.
07.02.2019 - 12:25
epd
Die Neuapostolische Kirche (NAK) wird im Frühjahr als neues Gastmitglied in die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) aufgenommen. Dem stimmten die Mitgliedskirchen mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit zu.
Metropolit Augoustinos, Vorsitzender der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland wird für sein ökumenisches Lebenswerk geehrt.
14.01.2019 - 13:58
epd
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland ehrt den griechisch-orthodoxen Metropoliten Augoustinos (80) für sein ökumenisches Lebenswerk.
Der baden-württembergische Ministerpraesident Winfried Kretschmann hält Religion in der Öffentlichkeit für wünschenswert.
11.01.2019 - 10:15
epd
Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält Religion in der Öffentlichkeit nicht nur für tolerabel, sondern für wünschenswert. "Religionsgemeinschaften bilden das Werte-Fundament auf dem der Staat überhaupt erst existieren kann", sagte er.
Menno Simons, Führer der Mennoniten, die die Nachfahren der Täufer-Bewegung sind.
09.01.2019 - 15:09
epd
Ab 2020 stehen fünf Themenjahre zum Jubiläum 500 Jahre Täuferbewegung an. Die geplanten Themenjahre sollen nach Angaben der ACK zum Nachdenken darüber anregen, "was Christsein unter täuferischen Vorzeichen im 21. Jahrhundert bedeutet".
Michael Blume
17.09.2018 - 11:51
epd
Streit um "Die Nakba - Ausstellung zur Situation der Palästinenser" in Stuttgart: Der Antisemitismus-Beauftragte der baden-württembergischen Landesregierung, Michael Blume, ist der Ansicht, die Schau stelle die "traurige Geschichte" im Nahen Osten nur einseitig dar.
Der Ökumenische Tag der Schöpfung
29.08.2018 - 16:53
epd
Die Kirchen in Deutschland laden für den 7. September 2018 zur Teilnahme am ökumenischen Tag der Schöpfung ein.
28.04.2018 - 16:53
epd
Der CDU-Politiker Peter Tauber hat das Recht der Kirchen verteidigt, zu politischen Debatten Stellung zu beziehen. "Kirche muss immer Partei ergreifen", sagte er am Samstag.
Wo lebt die Ökumene?
15.03.2018 - 17:06
epd
Die christlichen Kirchen in Deutschland fordern weitere, konkrete Schritte in der Ökumene.
Der katholische Speyerer Bischof Karl-Heinz Wiesemann, Vorsitzender der ACK
21.01.2018 - 15:05
epd
Der katholische Speyerer Bischof Karl-Heinz Wiesemann hat die christlichen Kirchen dazu aufgerufen, die Anstrengungen für die Versöhnung der Konfessionen und die Einheit der Christen zu verstärken.
RSS - Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland abonnieren