Regenbogen-Flaggen am Münchner Rathaus
08.07.2020 - 07:55
Alles wieder ganz normal nach Corona - oder "neu normal"? Nicht ganz, wie Queers in diesen Wochen auch daran merken, dass im Pride-Monat keine Paraden und Straßenfeste stattfinden. Wolfgang Schürger ist jedoch beeindruckt von der Kreativität, mit der Pride und Protest auch dieses Jahr sichtbar werden. Ihm ist wichtig, das Pride und Protest auch weiterhin "ganz normal" bleiben.
 Bono ist Sänger von "U2" und gläubiger Christ.
10.05.2020 - 08:29
Für seine Fans verkörpert er das gute Gewissen des Rock: Bono, Sänger von "U2" und gläubiger Christ, erhebt seine Stimme gegen Ungerechtigkeit und unterstützt soziale Organisationen weltweit. Kritiker werfen ihm aber mangelnde Glaubwürdigkeit vor.
Der Bedarf an Seelsorge für HIV infizierte und an Aids Gestorbenen ist deutlich zurückgegangen
27.02.2020 - 15:23
Die ökumenische Aids-Initiative "Kirche positHIV" in Berlin beendet mit einem Gottesdienst am 1. März nach gut 26 Jahren ihre Arbeit. "Der Bedarf an Seelsorge ist deutlich zurückgegangen", erklärt eine der Initiatorinnen, die evangelische Pfarrerin Dorothea Strauß.
Alle Inhalte zu: Aids
Am Internationalen Kondom Tag, dem 13. Februar,  werden in Neu Delhi freie Kondome verteilt.
06.04.2016 - 08:56
epd
Der anstehende UN-Gipfel im Juni müsse dem Kampf gegen die tödliche Immunschwächekrankheit neuen Schub geben, verlangte der Ökumenische Rat der Kirchen am Dienstag in Genf.
ampelfrauen1-kl.jpg
21.05.2015 - 16:31
Katharina Payk
Wien gibt gerade ein gutes Vorbild mit schwulLesBischen Ampelfiguren ab, erlebte vergangenes Wochenende einen ganz besonderen Life Ball und lädt derzeit zum Eurovision Song Contest, den die Frau* mit Bart, Conchita Wurst, nach Österreich geholt hat.
01.12.2014 - 15:47
epd
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat anhaltende Unsicherheiten und Ängste im Umgang mit Aids beklagt.HIV-Infizierte sollten nicht befürchten müssen, beim Arzt benachteiligt oder in der Gesellschaft stigmatisiert zu werden, sagte Gröhe.
Welt-AIDS-Tag
30.11.2014 - 14:54
epd
Erstmals seien mehr Menschen in Behandlungsprogramme mit lebensrettenden Aids-Medikamenten aufgenommen worden, als sich neu infiziert hätten, heißt es in einer Studie der Organisation zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember.
19.11.2014 - 08:00
epd
Die Immunschwächekrankheit solle bis zum Jahr 2030 nicht mehr wie bislang die öffentliche Gesundheit bedrohen, teilte das Hilfsprogramm UNAIDS am Dienstag in Los Angeles und in Genf mit.
Aids
25.07.2014 - 00:00
Natalia Matter
epd
Für eine effektive Aids-Bekämpfung müssen Homosexuelle und Prostituierte in die Vorsorge einbezogen werden. In Ländern, wo sie kriminalisiert werden, ist das besonders schwierig, stellte die Welt-Aids-Konferenz in Melbourne fest.
16.07.2014 - 08:43
Natalia Matter
epd
"Es ist eine statistische Tatsache, dass Länder, die Homosexuelle kriminalisieren, höhere HIV-Infektionsraten haben", sagte Charles Radcliffe, Abteilungsleiter beim UN-Hochkommissariat für Menschenrechte in New York.
Mit dem Fußball gegen Aids
30.05.2014 - 00:00
Andreas Behn
epd
David Luiz ist ein Star in Brasilien. Deshalb soll der Nationalspieler Fußballfans vor den Gefahren von Aids warnen. So wünschen es UN und Regierung. Doch Konservative wollen alles rund um Sex verschweigen.
30.03.2014 - 18:05
epd
Die evangelische Aids-Seelsorge steht nach den Worten der Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs vor neuen Herausforderungen.
18.02.2014 - 16:20
epd
Das Aids-Programm der Vereinten Nationen UNAIDS hat vor den Folgen des geplanten Anti-Homosexuellen-Gesetzes in Uganda gewarnt.
RSS - Aids abonnieren