Rubriken

Esoterik und Atheismus - Jenseits der Religionen

Religionskritik, Alternativen, auch Spiritualität in völlig neuen Formen - evangelische Christen setzten sich damit auseinander.
Esoterik-Trends
07.05.2012 - 00:00
Wenn Heilung so einfach wäre! Auf Esoterikmessen finden sich die verrücktesten Angebote - die meisten gegen Geld. Mediziner und Welansschauungsexperten waren vor pauschalen Versprechungen.
Berliner Label macht Schuhe für Atheisten
14.05.2014 - 11:24
Atheistenverbände und Religionsgemeinschaften stehen sich unversöhnlich gegenüber. Zu unterschiedlich sind die Positionen, zu verschieden die Weltanschauungen. Kann ein Dialog trotzdem gelingen?
21.05.2012 - 14:55
In Köln kommen an Pfingsten Atheisten, Freidenker und Humanisten zu einer europäischen Tagung zusammen. Auf dem Programm steht vor allem die Kritik an der Institution Kirche.
Alle Inhalte zu: Esoterik und Atheismus
Licht in der Dunkelheit
08.12.2018 - 16:25
Daniel Sikinger
Luft holen, innehalten, sich auf den Advent besinnen. Der Theologe Daniel Sikinger gibt praktische Tipps, wie das im hektischen Alltag leicht zu schaffen ist: angefangen vom Warten in der Kaufhausschlange bis zum Schippen des Schnees.
Wunder
28.11.2018 - 09:13
Thomas Klatt
Immer mehr Menschen glauben an Wunder. Matthias Pöhlmann, Beauftragter für Sekten und Weltanschauungsfragen der evangelischen Kirche in Bayern, warnt vor den Gefahren: Manche würden sich eher Geistheilern als einem Arzt anvertrauen. Ein Ausstieg aus der Verteufelung ist möglich.
Spagetti mit Tomatensoße
27.07.2018 - 13:27
epd
Darf die "Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters" am Ortsschild für ihre "Nudelmessen" werben? Darüber soll das Bundesverfassungsgericht entscheiden, aber das dauert noch.
08.12.2017 - 14:31
epd
Der Berlin-brandenburgische Landesverband des Humanistischen Verbandes (HVD) ist ab Januar in der Hauptstadt den großen christlichen Kirchen rechtlich gleichgestellt.
14.11.2017 - 11:51
epd
Der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg soll einem Zeitungsbericht zufolge in Berlin als Körperschaft des öffentlichen Rechts anerkannt werden.
Tino Taubert und seine Frau Vivienne stehen in ihrer neuen Hochzeitskapelle in Callenberg (Sachsen).
04.10.2017 - 12:06
epd
Ein sächsisches Unternehmer-Paar will in einer selbst gebauten Kapelle Hochzeiten für konfessionslose Brautpaare anbieten. Wie die "Dresdner Morgenpost" (Mittwoch) berichtet, ist die erste Trauung in Callenberg (Landkreis Zwickau) im November geplant.
Frau stirbt bei Teufelsaustreibung in Hotelzimmer
09.12.2015 - 13:58
epd
Wie die Frankfurter Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte, wurde die Leiche einer 41-Jährigen am Samstag entdeckt. Sie habe Spuren schwerer Misshandlungen aufgewiesen. Fünf Verwandte der Frau wurden festgenommen.
23.11.2015 - 12:06
epd
Das Amtsgericht Nördlingen hat ein Mitglied der umstrittenen Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" am Montag wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe und 2.000 Euro Geldbuße verurteilt.
Hallomarteen
29.10.2015 - 09:45
Lilith Becker
evangelisch.de
Ärgern wir uns darüber, dass kaum jemand den Reformationstag beachtet und dafür scharenweise Kinder als Monster verkleidet durch die Gegend rennen? Ein Pfarrer-Ehepaar aus dem hessischen Nieder-Roden trotzt dem Vergessen und etabliert eine neue Party am Reformationsabend: "Hello-Marteen".
04.08.2015 - 14:37
epd
Wegen schwerer Misshandlung ihres kranken Sohnes müssen eine Mutter und ihr Partner, der "Guru von Lonnerstadt", drei Jahre in Haft. Das Paar sei seiner Pflicht nicht nachgekommen, für die notwendige medizinische Behandlung des damals 13-jährigen Mukoviszidose-Patienten zu sorgen, entschied der Bundesgerichtshof am Dienstag in Karlsruhe. Stattdessen hätten sie ihm "beim Leiden zugeschaut".
RSS - Esoterik und Atheismus abonnieren