Personen

Hermannus Pfeiffer

Dr. Hermannus Pfeiffer, freier Wirtschaftspublizist

Foto: Ch. Links Verlag, Berlin

Dr. Hermannus Pfeiffer arbeitet als freier Wirtschaftspublizist in Hamburg. In seinem letzten Buch "Der profitable Irrsinn" beschreibt er, was auf den Finanzmärkten geschieht und wer dabei gewinnt. (Der profitable Irrsinn, Ch. Links Verlag, 256 Seiten, 16,90 Euro, ISBN: 978-3-86153-662-8)

 

Ein Expeditions-Tauchboot sammelt hydrothermales Sulfid im Indischen Ozean
09.06.2015 - 09:58
Rechtzeitig zum G7-Gipfel unterzeichnet die Bundesregierung einen exklusiven Lizenzvertrag zur Exploration von Industrierohstoffen in der Tiefsee.
Finger auf kleiner Weltkugel
08.06.2015 - 13:50
Brot für die Welt ist "voller Hoffnung" für soziale Regeln beim Tiefseebergbau auf dem G7-Gipfel.
Tag der Arbeit, EKD-Denkschrift Arbeit
01.05.2015 - 09:42
"Industrie 4.0" wird die Arbeit verändern – wie, das weiß noch niemand. Für die EKD ist wichtig, was dabei mit den Menschen passiert.
Alle Inhalte zu: Hermannus Pfeiffer
Seenotrettung
25.04.2015 - 09:30
Hermannus Pfeiffer
evangelisch.de
Schiffe und Experten sind im Mittelmeer genug vorhanden – doch auf dem EU-Gipfel fehlt der politische Wille, die Seenotretter einzusetzen.
Kaffee-Handel
09.02.2015 - 11:00
Hermannus Pfeiffer
Bevor Kaffee in unseren Tassen landet, hat er eine lange Überseereise hinter sich. Auf den Zwischenstationen verdienen viele ihr Geld: vor allem Grundbesitzer und Röster. Am wenigsten behalten die Produzenten.
Kaffeepflanze
09.02.2015 - 00:00
Hermannus Pfeiffer
Kaffee ist teurer geworden. Das ist eine gute Nachricht für die Produzenten, selbst wenn sie nur drei bis fünf Prozent vom Ladenpreis abbekommen. Fairen Kaffee kaufen lohnt sich, sagt Kaffeehandelsexperte Albrecht Schwarzkopf.
516915269_01.jpg
22.01.2015 - 13:58
Hermannus Pfeiffer
evangelisch.de
Die EZB gibt heute bekannt, in welchem Umfang sie Staatsanleihen aufkaufen wird: Eine umstrittene Maßnahme, um europäische Banken zu stabilisieren. Das Gegenprogramm: Lokale Währungen können erfolgreich sein. Wenn sie mehr bieten als nur Geld.
Saisonarbeiter
21.07.2014 - 09:34
Hermannus Pfeiffer
Sind die Bundesbürger eigentlich dazu bereit, den Mindestlohn anzunehmen und mitzufinanzieren? Der Berliner Politologe Hermann Adam zeigt sich im Interview optimistisch, dass am Ende alle gewinnen.
Das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) nutzt - aber wem?
21.05.2014 - 15:07
Hermannus Pfeiffer
Das geplante Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) steht schwer in der Kritik. Auch von Hilfs- und Entwicklungsorganisationen kommt Gegenwind. Sie befürchten negative Auswirkungen für die ärmeren Teile der Weltbevölkerung.
Transatlantischer Freihandel: Wer bekommt am meisten ab vom Kuchen?
05.05.2014 - 00:00
Hermannus Pfeiffer
Kritik am geplanten Freihandelsabkommen der EU mit den Vereinigten Staaten kommt auch aus der Kirche. Die Macht des Geldes könnte sich durchsetzen, während Umweltstandards gesenkt werden. (Teil 2)
Freier Handel über den Atlantik hinweg: Segen oder Fluch?
29.04.2014 - 00:00
Hermannus Pfeiffer
Gegen das geplante Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten gibt es Proteste, unter anderem an einem Aktionstag am 18. April 2015. Worum geht es bei TTIP? Wir schauen genauer hin.
Die Unterstützung durch Mikrokredite für Menschen in Entwicklungsländern ist umstritten.
29.01.2014 - 09:00
Hermannus Pfeiffer
Kleine Kredite für Kleinstunternehmer galten als Erfolgsmodell in Entwicklungsländern. Neue Studien stellen die Wirksamkeit des Instruments aber infrage. Ein Interview mit Brot für die Welt über die Wirksamkeit der beliebten Mikrokredite.
Aus wirtschaftlichen Gründen solle der CO2-Ausstoß nicht begrenzt werden, fordert die Initiative "Carbon Tracker".
21.06.2013 - 17:02
Hermannus Pfeiffer
Eine junge Lobbyorganisation in Großbritannien warnt vor einem globalen Finanzcrash durch die Energiewende: Die fossilen Rohstoffe der Konzerne würden wertlos, sorgt sich "Stern-Report"-Autor Nicolas Stern. Eine unbegründete Sorge.
RSS - Hermannus Pfeiffer abonnieren