Personen

Friederike Lübke

Friederike Lübke, freie Journalistin in Berlin und Hamburg.

Foto: privat

Friederike Lübke arbeitet als freie Journalistin in Berlin und Hamburg. Sie ist Absolventin der Evangelischen Journalistenschule.

Selfie, Selbstdarstellung, Selbstinszenierung
13.03.2015 - 09:15
Wer ein Profil auf Facebook hat, zeigt dort nicht alles über sich. Wie schaffen wir es, Privates zu verbergen? Die Theologin Christina Ernst hat sich mit Identität und Selbstdarstellung auf Facebook befasst.
Mein Pfarrer, Friederike Lübke, Berlin
26.02.2015 - 09:10
Wegbereiter, Lebensbegleiter, Impulsgeber oder wichtige Stütze in schwerer Zeit: Für viele Menschen sind Pfarrerinnen und Pfarrer mehr als einfach nur Prediger. Arlett Rumpff wuchs in der DDR auf, wo Pastor Ulrich von Saß ihr Sinn und Wert mitgab.
Inklusion
06.12.2014 - 16:00
Auf einem Kongress der "Aktion Mensch" haben rund 400 Teilnehmende darüber diskutiert, wie die Zukunft für Menschen mit Behinderung aussehen soll.
Alle Inhalte zu: Friederike Lübke
Gorch Fock
28.05.2014 - 10:49
Friederike Lübke
Die Gorch Fock - das Segelschulschiff der Bundeswehr: 2008 ertrank eine Kadettin, 2010 stürzte eine andere vom Mast. Seitdem wurde die Ausbildung verändert. Ein Interview mit dem Militärseelsorger.
Klare Luft und saftige Wiesen - die Ekbo hofft, dass sich ihr Umweltkonzept bundesweit durchsetzen kann
25.04.2014 - 00:00
Friederike Lübke
Als erste Landeskirche hat die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz (EKBO) ein Umweltkonzept erarbeitet. Friederike von Kirchbach und Eckhard Zimmrich über Artenvielfalt auf dem Land, Mobilität und die Energiewende.
Schwarz-weiß geht immer. Aber heute tragen die Teenager zur Konfirmation auch knallige Farben.
22.04.2014 - 11:54
Friederike Lübke
Zur Konfirmation tragen Mädchen heute Hochsteckfrisuren und Ballkleider. Ein modischer Höhepunkt war das Fest allerdings schon immer. Und die Konfirmationskleidung verrät viel über die Gesellschaft.
"Zu sagen, Sex ohne Trauschein sei per se etwas Problematisches - das halte ich für verkehrt" - so Peter Dabrock
02.04.2014 - 17:59
Friederike Lübke
Das Thema Ehe und Familie sorgt in der evangelischen Kirche für heftige Diskussionen. Jüngst stoppte der EKD-Rat die Arbeit an einem Papier zur Sexualethik. Ein Gespräch mit dem Leiter der zuständigen Kommission, Peter Dabrock.
Gestylte Teenager: Inszenierung, Frühreife, Oberflächlickeit? Nein, Jugendliche zeigen sich heute eher vernünftig und konservativ. Das beobachtet die Kulturwissenschaftlerin Sarah Dangendorf
06.03.2014 - 00:00
Friederike Lübke
"Heidis Mädels" stöckeln wieder über die Laufstege - bereits seit neun Jahren sucht Heidi Klum "Germanys next topmodel". Ob die Castingshow dazu führt, dass Teenager sich sexy kleiden? Ein Interview.
"Fresh X"
30.01.2014 - 16:37
Friederike Lübke
Es ist nicht der neue Hype aus Amerika, sondern eine Gemeindeform aus England: "Fresh X" soll eine neue Form von Kirche werden, eine Kirche für die Unkirchlichen.
Während der NS-Zeit entfernt, 1955 wieder im Dom aufgestellt: Das Magdeburger Ehrenmal von Ernst Barlach (1929).
16.12.2013 - 15:02
Friederike Lübke
In der NS-Zeit haben auch evangelische Kirchengemeinden "entartete Kunst“ aus ihren Räumen verbannt - manchmal allerdings auch gerettet. Ein Interview mit Frank Schmidt, Leiter des Kunstdienstes der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens.
Hier gibt es Unterstützung bei der Trauer-Bewältigung
18.11.2013 - 17:09
Friederike Lübke
Wer trauert, wird schnell einsam. Im Trauer-Café in Berlin-Lichtenberg können Trauernde miteinander weinen. Und lachen.
Sprache und der Gebrauch von Begriffen ändern sich permanent. Auch in der Bibel.
17.10.2013 - 18:30
Friederike Lübke
Pünktlich zum Reformationsjubiläum 2017 soll die Lutherbibel in einer überarbeiteten Fassung herausgegeben werden. Die erste Durchsicht des Neuen Testamentes steht kurz vor ihrem Abschluss. Neutestamentler Martin Karrer erzählt.
Das "Online-Wahllokal" für den Kirchenvorstand ist geschlossen. Und wie lief's?
27.09.2013 - 16:29
Friederike Lübke
Zum ersten Mal konnten Mitglieder einer evangelischen Landeskirche zuhause am PC über ihren neuen Kirchenvorstand abstimmen. Viele Wähler reagierten positiv, aber Kritiker solcher Wahlsysteme sehen demokratische Prinzipien in Gefahr.
RSS - Friederike Lübke abonnieren