Kirchliche Feste

Ostern

Ostern ist das größte aller Feste im Kirchenjahreskreis. Jesus Christus ist auferstanden. Darum hoffen Christen auf das ewige Leben. Das Osterfest beginnt am Gründonnerstagabend mit einem Abendmahlsgottesdienst. Am Karfreitag ist Ruhe, der Gottesdienst zu Jesu Todesstunde um 15 Uhr geht darum, was Jesu Sterben am Kreuz für uns Christen bedeutet. Nach Karsamstag, dem Tag der Grabesruhe Christi. Mit einem Osterfeuer in der Osternacht wird die Auferstehung Christi gefeiert.
Ostern

Foto: RyanJLane/istockphoto/Getty Images

Hügel mit drei Kreuzen

Osterlamm und Jesus haben etwas miteinander zu tun.
11.04.2020 - 08:47
Das Osterfest erinnert an die Auferstehung Jesu Christi, die sich nach biblischer Überlieferung in den frühen Morgenstunden des Ostersonntags ereignete.
Bibel to go Ostern
05.04.2021 - 08:52
"Es ist vollbracht!" - Mit diesem Seufzer auf den Lippen stirbt Jesus am Kreuz. Aber das ist nicht das Ende, wie wir wissen. Für die Serie "Die Bibel to go" erzählt Michael Sommer die wichtigste Story der Christenheit mit Playmobilfiguren nach - in zehn Minuten.
Übersicht über evangelische Gottesdienste in Fernsehenund Radio zu Ostern 2021
02.04.2021 - 09:48
Wie schon zu Weihnachten wird es zu Ostern wieder zahlreiche Übertragungen von Gottesdiensten in verschiedenen Medien geben. evangelisch.de hat hier eine Übersicht zusammengestellt, welche evangelische Gottesdienste im Fernsehen und Radio ausgestrahlt werden.
Oster-Spaziergang mit Landesbischof Otfried July
31.03.2021 - 13:03
Sein Osterspaziergang führt Landesbischof Frank Otfried July zu einer der ältesten Kirchen in der württembergischen Landeskirche: Seit 1.100 Jahren hören Menschen in der Kentheimer Candidus-Kirche die Hoffnungsgeschichte des Glaubens. Alle sind eingeladen, dies mitzuerleben.
Video Ostern in 90 Sekunden
03.04.2021 - 06:08
Da war doch was mit Jesus. Was genau, das zeigen wir in eineinhalb Minuten.
Gemeinsames essen fördert die Gemeinschaft und hat biblischen Ursprung im Abendmahl.
27.03.2021 - 06:05
Gründonnerstag wird an das letzte Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern vor seinem Tod erinnert. Wie die Bibel erzählt, hat Jesus oft zum Essen mit anderen zusammengesessen: Gemeinsame Mahlzeiten tun gut und stiften Gemeinschaft. Das gilt noch heute.
31.03.2021 - 12:02
Wie war das gleich nochmal mit Jesus und Ostern? Was ist geschehen? Kinder erzählen, was Karfreitag und Ostern passiert ist.
Hase und Lamm stehen einander gegenüber
31.03.2021 - 06:06
Ostern ist das höchste und wichtigste Fest des Christentums. Wie können wir es als Christen so feiern, dass es mehr als ein heidnischer Frühlingsbrauch ist?
20.04.2019 - 13:00
Warum ist Ostern der höchste christliche Feiertag? Sind Passionszeit und Adventszeit vergleichbar? Heißt es Karsamstag oder Ostersamstag? Welche Symbolik gehört zu Ostern?
Darstellung der Geschichte von Jonah und dem Wal auf einem Gemälde.
13.04.2020 - 09:37
Auf frühchristlichen Sarkophagen findet sich das Symbol des Wals. Es erinnert an den Propheten Jona. Am dritten Tage entkam er aus dem Bauch des Fisches. Am dritten Tage? Kommt Ihnen das bekannt vor?
Kreuz
03.04.2015 - 10:08
War der Kreuzestod Jesu ein "Opfer"? Der Rat der EKD hat einen Grundlagentext zu dieser Frage vorgelegt, der die Debatte neu beleben könnte. Endgültige Antworten gibt es darin nicht.
Zweige mit bunten Eiern
01.04.2021 - 06:07
Mindestens jeder fünfte Deutsche weiß nicht, dass es die Auferstehung Jesu von den Toten ist, die ihm zu Ostern ein verlängertes Wochenende beschert. Auch das Wissen um die Symbole verdunstet.
20.03.2021 - 06:05
Warum feiern wir eigentlich Ostern? Bilderbücher, die Kindern die Bedeutung von Jesu Auferstehung erklären.
28.03.2018 - 12:08
In den Straßen von Serekunda, der größten Stadt Gambias, ist in der Karwoche und Ostern ein besonderes Schauspiel zu sehen: Eine der römisch-katholischen Gemeinden vor Ort begeht die Ostertage mit ganz besonderen Feierlichkeiten.
Ostern im Kalender
31.03.2010 - 17:26
Der Streit um den richtigen Ostertermin ist so alt wie das Christentum selbst. Und eine Lösung nicht in Sicht.
Foto: epd-bild/Jens Schulze
21.04.2019 - 12:54
Obwohl Ostern das wichtigste Fest im Kirchenjahr ist, gibt es verhältnismäßig wenig bekannte Lieder dazu – ganz anders als zu Weihnachten. Warum ist das so?
Vollmond
21.04.2019 - 09:28
Christen in Ost und West feiern die Auferstehung Jesu meistens nicht am selben Tag. Der Streit um den richtigen Ostertermin ist so alt wie das Christentum selbst. Und eine Lösung nicht in Sicht.
Kinder feiern Ostern
04.04.2015 - 15:50
"Gott hat Jesus von den Toten auferweckt" – die Osterbotschaft ist schwer zu fassen. Doch gerade in Gottesdiensten mit Kindern lässt sie sich gut mit Symbolen veranschaulichen.
Auferstehung
05.04.2015 - 09:13
Die Osterbotschaft zu verkündigen, ist für Pfarrerinnen und Pfarrer immer wieder eine Herausforderung. Es gibt keine Beweise – die Erzählungen von der Auferstehung müssen am Ende offen bleiben.
Die Kreuzigungsszene
02.04.2018 - 09:38
Das Grab ist leer, Jesus von den Toten auferstanden. Geschichtliche Belege für das, was sich an Ostern in Jerusalem ereignete, gibt es nicht. Theologisch entscheidend ist die Wirkung des Geschehens auf die beteiligten Personen.
Tag der Toten in Mexiko
02.04.2021 - 09:49
Ostern feiern Christen die Auferstehung Jesu von den Toten nach seinem Leiden und Sterben am Kreuz. Das biblische Geschehen ist ein Symbol für den Sieg des Lebens. Dass mit dem Tod nicht alles vorbei ist - diesen Glauben gibt es in vielen Kulturen.
Kreuz auf einem Hügel
04.04.2015 - 09:41
An Karfreitag haben Christen an das Leiden und Sterben Jesu am Kreuz erinnert. "Wunden gehören zum Leben dazu", lautete die Botschaft im ARD-Fernsehgottesdienst. Bischöfe betonten die tröstliche Botschaft des Christentums.
Zu Pessach (26.03.-02.04. 2013) will der Ariella Verlag eine Kinder-Haggada herausgeben. In 14 Punkten wird erklärt, wie Pessach richtig zu feiern ist, auf russisch und deutsch.
11.04.2017 - 01:00
Myriam Halberstam ist die erste Verlegerin seit dem Zweiten Weltkrieg, die deutschsprachige jüdische Kinderliteratur anbietet.
Neues Leben
06.04.2015 - 01:35
Vor zehn Jahren erlitt Pastorin Tina Willms ein Burnout. Durch dieses Erlebnis sieht sie die Osterbotschaft in einem neuen Licht.
Plakat mit der Aufschrift "Wiedersehen"
19.03.2013 - 12:04
Karfreitag und Ostern sind Gegensätze und gehören doch zusammen. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) macht darauf mit ihrer neuen "Impulspost" aufmerksam, die an alle evangelischen Haushalte im Kirchengebiet geschickt wird.
Eine junge Frau hört Musik über Kopfhörer
05.04.2021 - 08:52
Ein Stück Liturgie als Chartbrecher? Das Halleluja ist der Inbegriff des Osterjubels über den auferstandenen Jesus Christus. Und als Popsong immer wieder in den Charts.
Osteressen
28.03.2018 - 16:52
Feiertage sind immer eine günstige Gelegenheit zu kochen. Die evangelisch.de-Redaktion stellt vor, was bei uns von Gründonnerstag bis Ostermontag auf den Tisch kommt. Nachkochen ist ausdrücklich erlaubt.
Alle Inhalte zu: Ostern
Am Palmsonntag zog Jesus auf einem Esel in Jerusalem ein.
31.03.2021 - 07:30
Dr. Kerstin Söderblom
Die Woche zwischen Palmsonntag und Ostersonntag heißt „Karwoche“. Das Wort ist abgeleitet vom althochdeutschen Wort „kara“ und heißt Trauer, Klage. In dieser Woche geschieht in verdichteter Form alles, worum es im Christentum geht.
Vom leeren Grab aus dem Markusevangelium
31.03.2021 - 06:05
Kathrin Althans
evangelisch.de
Der Ohrenweide-Podcast: Helge Heynold liest vom leeren Grab im Markusevangelium (16,1–4) aus der Lutherbibel 2017.
Oster-Geschichte mit zwei Meter grossen Comic-Pappfiguren,
29.03.2021 - 18:24
Christine Süß-Demuth
Comic-Figuren mit Knubbelnasen und Kulleraugen erzählen die Ostergeschichte. Schon jetzt sind die lebensgroßen Pappfiguren im badischen Heddesheim an sechs Stationen aufgebaut und können besichtigt werden.
Psychischen Folgen des Corona-Lockdowns  für Teenage
29.03.2021 - 15:51
epd
Kurz vor Ostern fordert die evangelische Kirche mehr Berücksichtung der sozialen und psychischen Folgen des Lockdowns. Das Fest will sie nutzen, um Hoffnung und Zuversicht zu verbreiten. Gleichzeitig fordert sie eine klare Botschaft der Politik.
Margot Käßmann zu Ostergottesdiensten
29.03.2021 - 13:26
epd
Die Theologin und frühere EKD-Ratsvorsitzende Margot Käßmann spricht sich für Präsenzgottesdienste an Ostern auch während der Corona-Pandemie aus. Die Kirchen bewegten sich in der Corona-Pandemie auf einem schmalen Grat, sagt der Religionssoziologe Detlef Pollack.
Bunte Ostereier in einem Korb
28.03.2021 - 06:05
Claudia Rometsch
epd
Das Ei fasziniert Menschen seit vielen tausend Jahren. Schon lange vor Christi Geburt wurden Eierschalen gefärbt und mit eingeritzten Mustern verziert. Heute kommt für die Ostereier-Deko auch schon mal der Zahnarzt-Bohrer zum Einsatz.
Entscheidung über Ostergottesdiensten bei Gemeinden
25.03.2021 - 13:24
epd
Ähnlich wie an Weihnachten sollen an Ostern die Kirchengemeinden vor Ort je nach Corona-Inzidenz über Präsenzgottesdienste entscheiden. Je nach Region wird es unterschiedliche Regelungen geben. Zusätzlich gibt es mehr Rundfunkgottesdienste.
Die Kirchen verweisen auf funktionierende Hygienekonzepte in Gottesdiensten
25.03.2021 - 13:19
epd
Bund und Länder wollen die Religionsgemeinschaften dazu bewegen, an Ostern Gottesdienste ohne Präsenz zu feiern. Die Kirchen verweisen auf funktionierende Hygienekonzepte und werden vom Bundesinnenminister unterstützt.
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)
24.03.2021 - 11:28
Franziska Hein
epd
Kontroverse um Ostergottesdienste: Bundesinnenminister Seehofer distanziert sich von der Bund-Länder-Bitte, wonach die Kirchen dieses Jahr auf Veranstaltungen in Präsenz verzichten sollen. Sein Haus habe diesen Vorschlag nicht gemacht, obwohl es für die Religionen zuständig sei.
Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich-Bedford Strom überrascht von Ostergottesdienst-Verbot
23.03.2021 - 11:34
epd
Wenn es nach Bund und Ländern geht, soll es an Ostern keine religiösen Veranstaltungen geben. In den Kirchen regt sich Kritik. Es wäre das zweite Jahr in Folge, in dem Gemeinden am höchsten christlichen Fest auf Gottesdienste verzichten müssen.
RSS - Ostern abonnieren