Mehr Beschwerden über jugendgefährdende Inhalte im Internet

Mehr Beschwerden über jugendgefährdende Inhalte im Internet

Foto: Thinkstock/Nadeshda 1906

Mehr Beschwerden über jugendgefährdende Inhalte im Internet
Beschwerden über jugendgefährdende Inhalte im Internet nehmen stark zu. Wie die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia (FSM) am Donnerstag mitteilte, gingen im vergangenen Jahr insgesamt 5.171 Beschwerden ein.

Das waren über 40 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Selbstkontrolleinrichtung geht davon aus, dass die Erhöhung der Beschwerdezahlen auf die steigende Bekanntheit der FSM zurückzuführen ist. In rund einem Viertel der Beschwerdefälle stellte sie kinder- und jugendpornografische Inhalte fest.

Als Erwachsenenpornografie stufte die FSM 18 Prozent aller Beschwerden ein. Um Beschwerden über Rechtsradikalismus handelte es sich in lediglich ein Prozent der Fälle. Drei Prozent richteten sich gegen Soziale Netzwerke.

Bei rund einem Drittel (28 Prozent) der Beschwerden ging es um Themen wie Handy-Abos oder Internetauktionsplattformen, für welche die FSM mangels jugendschutzrechtlicher Relevanz nicht zuständig ist. In diesen Fällen verwies sie die Beschwerdeführer an zuständige Stellen weiter.

Die 1997 von Medienverbänden und Unternehmen der Online-Wirtschaft gegründete Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia ist seit 2005 von der Kommission für Jugendmedienschutz als Einrichtung der Freiwilligen Selbstkontrolle anerkannt. Bei ihrer Beschwerdestelle kann jeder Internetnutzer jugendgefährdende Inhalte im Netz melden.

Meldungen

Top Meldung
Fürsorge-Aufgaben pflegender Angehöriger rund um Haushalt, Kinder und Pflege werden immer noch zu 80 Prozent von Frauen geleistet.
Die Diakonie Deutschland dringt auf eine bessere finanzielle Absicherung pflegender Angehöriger. Die sogenannte Care-Arbeit - Fürsorge-Aufgaben rund um Haushalt, Kinder und Pflege - werde immer noch zu 80 Prozent von Frauen geleistet, so die Diakonie zum "Equal Care Days" (1.3.).

aus dem chrismonshop

Und Gott chillte
Am siebten Tag war Gott fertig mit seinem Kreativ-Projekt, fand das Ergebnis genial und beschloss, ab jetzt zu chillen. 1. Mose 2,1 (louloujane,) Gott ist der Oberchecker! Er...