Gegen Bescheide der Jobcenter haben im vergangenen Jahr fast 650.000 Hartz-IV-Empfänger Widerspruch erhoben.
Ein Mädchen balanciert an der Hand ihrer Mutter auf einer Mauer.
Menschen mit Anspruch auf Sozialleistungen sind abhängig von den Ämtern. Dieses Machtgefälle produziere Opfer, sagt Peter Röder von der Diakonie Hessen. Deshalb wünscht er sich bundesweit Ombudsstellen, die Menschen zu ihren Rechten verhelfen; und zuerst sind die Kinder dran.
Mehr Beschwerden über jugendgefährdende Inhalte im Internet
Am häufigsten wurden jugendgefährdende und pornografische Inhalte angezeigt. Rechtsradikalismus war nur in wenigen Fällen Grund der Beschwerde.
RSS - Beschwerde abonnieren