Themen
06.02.2017 - 10:17
Gegen Bescheide der Jobcenter haben im vergangenen Jahr fast 650.000 Hartz-IV-Empfänger Widerspruch erhoben.
Ein Mädchen balanciert an der Hand ihrer Mutter auf einer Mauer.
22.04.2016 - 09:30
Menschen mit Anspruch auf Sozialleistungen sind abhängig von den Ämtern. Dieses Machtgefälle produziere Opfer, sagt Peter Röder von der Diakonie Hessen. Deshalb wünscht er sich bundesweit Ombudsstellen, die Menschen zu ihren Rechten verhelfen; und zuerst sind die Kinder dran.
Mehr Beschwerden über jugendgefährdende Inhalte im Internet
23.01.2014 - 12:59
Am häufigsten wurden jugendgefährdende und pornografische Inhalte angezeigt. Rechtsradikalismus war nur in wenigen Fällen Grund der Beschwerde.
Alle Inhalte zu: Beschwerde
Logo Beschwerdechor Hildesheim
02.07.2013 - 18:34
Manon Priebe
evangelisch.de
Irgendwo muss der Frust ja hin. Warum also nicht einfach hinausschreien? Manuela Hörr packt mit ihrem Chor der etwas anderen Art Beschwerden in ein musikalisches Gewand und posaunt sie in die Welt hinaus.
19.12.2012 - 14:49
epd
Das Bundesverfassungsgericht wird in den nächsten zwei Monaten über Beschwerden zum Waffengesetz beraten.
17.10.2012 - 16:55
epd
Der Anwalt des Band-Mitglieds Nadeschda Tolokonnikowa wirft der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" vor, private Informationen und Gerüchte ungeprüft aus staatsnahen russischen Medien übernommen zu haben.
31.01.2012 - 22:41
Das Bundesverfassungsgericht hat einen Streit zwischen dem Verband der Musikindustrie und "heise online" um einen Link zu Anti-Kopierschutz-Software für beendet erklärt.
09.12.2011 - 15:45
Fotos von toten Diktatoren dürfen veröffentlicht werden, so die Auffassung des Deutschen Presserates. Allerdings müsse auf die Darstellungsweise geachtet werden.
17.10.2011 - 23:34
Ein Jesus-Titelbild des Satiremagazins "Titanic" und Fotos über die Loveparade-Tragödie in Duisburg haben der Presse einen Beschwerde-Rekord beschert.
18.03.2010 - 09:25
Datenschützer beraten über Konsequenzen zur Vorratsdatenspeicherung. Eine geplante Sammelbeschwerde gegen "Elena" hat mehr als 8.500
17.03.2010 - 09:37
Von Maike Freund
Der Deutsche Presserat scheut die Öffentlichkeit, sagen Kritiker. Die breite Leserschaft interessiere sich sowieso nicht für jede Beschwerde, kontert de
RSS - Beschwerde abonnieren