Kinder entwickeln Thesen für nachhaltige Zukunft

Kinder entwickeln Thesen für nachhaltige Zukunft
Während sich Politiker, Unternehmer und Wissenschaftler beim Deutschen Nachhaltigkeitstag am Freitag die Köpfe zerbrechen, entwickeln Kinder ihre Vision einer nachhaltigen Zukunft.

Zum Deutschen Nachhaltigkeitstag am Freitag entwickeln 50 Kinder ihre Forderungen für die Zukunft. Der Kinderkanal von ARD und ZDF lädt zum Kinder-Nachhaltigkeitstag nach Düsseldorf ein. "Wenn man Kinder fragt, was sie sich für die Zukunft wünschen, haben sie oft eine sehr klare Vorstellung", sagte Michael Stumpf, Kinderkanal-Programmgeschäftsführer.

Die 50 Kinder zwischen acht und 13 Jahren wollen sich unter anderem mit fairem Handel, Inklusion und Datenschutz beschäftigen - unterstützt von der Band "Revolverheld","Löwenzahn"-Darsteller Guido Hammesfahr und Fußballnationalspielerin Babette Peter. Zum Abschluss werden die Kinder ihre Forderungen mit einer Deklaration an die Teilnehmer des deutschen Nachhaltigkeitstages überreichen.

Zu dem Kogress werden 2.000 Gäste aus Gesellschaft, Forschung Politik und Wirtschaft erwartet, dabei wird unter anderem der deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen. Der Kinder-Nachhaltigkeitstag begleitet den Kongress in diesem Jahr zum dritten Mal.

Meldungen

Top Meldung
Sterbender im Hospiz
Die beiden großen Kirchen haben sich enttäuscht über das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Sterbehilfe geäußert. Man befürchte, dass alte und kranke Menschen nun subtil unter Druck gesetzt würden, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung.

aus dem chrismonshop

Glück und Segen
Herzlich willkommen! Ein neugeborenes Kind rührt die Herzen. Durch alle Zeiten und Kulturen, zeugt es engelsgleich von der Unverfügbarkeit menschlichen Lebens. Als Martin...