Bibelclouds 2.0 - Inhalte jetzt kostenlos online zugänglich

Online-Angebot für Konfirmanden in Covid-19 Zeiten mit Bibelclouds schick gestalten.

© screenshot

Alle Inhalte der beiden Bibelcloudsbücher wurden wegen der Corona Krise kostenlos online zur Verfügung gestellt, damit Pfarrer ihr Online-Angebot für Konfirmanden auch in Covid-19 Zeiten ansprechend gestalten können.

Bibelclouds 2.0 - Inhalte jetzt kostenlos online zugänglich
Seitdem Bibelclouds im gleichnamigen Buch „Bibelcouds – Die Bibel anders sehen“ 2012 zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurden, hat sich diese Methode gut bei Pastoralmitarbeitenden sowie Religionslehrerinnen und -lehrern etabliert.

Das Buch ist in der 2. Auflage ausverkauft, genauso das 2015 erschienene Nachfolgeprojekt "Bibelclouds für Konfis". Um auch weiterhin eine interessante Bibelarbeit mit Hilfe der Bibelclouds zu ermöglichen, wurden jetzt alle Inhalte der beiden Bibelcloudsbücher kostenlos online zur Verfügung gestellt. Dabei ist jedem biblischen Buch eine eigene Seite gewidmet, die auch eine Anpassung der Seiten an das jeweilige Zielpublikum ermöglicht.

Eine intuitive Navigation, die optimierte Darstellung auf Mobiltelefonen und ein kostenpflichtiger Pro-Zugang, der den hochauflösenden Ausdruck der Inhalte und eine werbefreie Darstellung ermöglicht, runden das Angebot ab. Damit lässt sich auch ein Online-Unterricht oder ein Online-Angebot für Firmlinge oder Konfirmanden in Covid-19 Zeiten interessant gestalten.

Meldungen

Top Meldung
 Youtuberinnen Anders Amen privat
Die Pastorinnen Ellen und Stefanie Radtke sehen in ihrem Youtube-Kanal "Anders Amen" eine neue Form von Gemeinde. Sie betrachten das Angebot als "Pionier-Projekt" für die gesamte Kirche.