Bibelgesellschaft: Kostenlose Kinder-Rätsel und Leseheft zu Ostern

Bibelgesellschaft: Kostenlose Kinder-Rätsel und Leseheft zu Ostern
Vielfältige Angebote zum Osterfest stellt die Deutsche Bibelgesellschaft kostenlos auf ihrer Webseite zur Verfügung. Die Passions- und Ostertexte der Bibel stehen dabei im Mittelpunkt, wie die Bibelgesellschaft mit Sitz in Stuttgart auf ihrer Homepage mitteilt.

Die online frei verfügbaren Materialien, die von Kirchen und Gemeinden verwendet und geteilt werden können, richten sich an unterschiedliche Altersklassen. Darunter finden sich etwa ein digitales Heft "Ostern - Eine biblische Reise von Palmsonntag bis Ostermontag" mit Texten, die ab dem 5. April beginnen, sowie ein Bibelleseplan zu Ostern und ein Osterrätsel für Kinder.

Ostern sei das wichtigste Fest für Christen auf der ganzen Welt, sagt der Generalsekretär der Bibelgesellschaft, Christoph Rösel. "In einer Zeit, in der das Osterfest ohne den Besuch von Gottesdiensten, Osternächten und geliebten Menschen stattfinden muss", wolle die Bibelgesellschaft die frohe Botschaft von Jesu Tod und Auferstehung auch für die Menschen zuhause erfahrbar machen.

Impuls-Heft und Rätsel

Das digitale Heft "Ostern - Eine biblische Reise von Palmsonntag bis Ostermontag", das als PDF-Datei herunterladbar ist, will den Leser mit auf den Weg von der Passionszeit bis Ostern nehmen. In den sechs Einheiten, die am Palmsonntag starten, bietet das Heft Bibeltexte, Impulse und Gebete. Sie sollen eine persönliche Auseinandersetzung mit den Osterereignissen ermöglichen, damit Ostern "mitten im Leben neu geschieht", wie es hieß.

Der Bibelleseplan mit Oster- und Passionstexten aus den Evangelien ist über die kostenfreie App "Die-Bibel.de" zu finden, wie es hieß. Eine spielerische Beschäftigung mit dem Ostergeschehen für Kinder ab fünf Jahren bietet die Rätsel-Erzählung "Drei Eier in der Brombeerhecke", verfügbar unter www.die-bibel.de/osterraetsel. Zudem können auf der Webseite 20 biblische Ostertexte angehört werden, die der Schauspieler und Hörbuchsprecher Rufus Beck liest. Die Texte erzählen die Ostergeschichte nach Lukas.

Meldungen

Top Meldung
Die Zusammenarbeit auf nationaler, europäischer und globaler Ebene in der Corona-Krise ist nach Überzeugung des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, wichtiger als je zuvor.

aus dem chrismonshop

Choral:gut!
Es war Martin Luther, der den Choral populär gemacht hat. Er ließ die Lieder auf Flugblätter drucken und verteilte sie ans Volk. So entstand Gemeinschaft durch gemeinsames...