Hotel bietet in Corona-Krise kostenlose "Office-Zimmer" an

Hotel bietet in Corona-Krise kostenlose "Office-Zimmer" an

Ein Hotel in Braunlage im Oberharz bietet ab sofort kostenlose Office-Zimmer für Beschäftigte der Digital-Branche an, die während der Corona-Krise aus verschiedenen Gründen nicht zu Hause arbeiten können. Willkommen seien insbesondere Mitarbeiter von Start-up-Unternehmen, die an der Bekämpfung des Coronavirus arbeiteten, teilte "The Hearts Hotel" am Dienstag mit. Das Haus wolle mit dem Angebot die wichtige digitale Wirtschaft unterstützen und gleichzeitig dazu beitragen, das Virus einzudämmen.

Ein sicheres Homeoffice ist nach den Worten von Hotel-Geschäftsführer Meik Lindberg nicht in jedem Haushalt möglich. Geteilte Räumlichkeiten in Wohngemeinschaften ließen die erforderliche Distanzierung zu anderen Personen oft nicht zu. Auch Kinderbetreuung lasse sich manchmal schwer mit Konzentration und Kreativität zusammenbringen. Der Check-in und Check-out im Hotel erfolge digital, so dass kein Kontakt zu Mitarbeitern stattfinde, hieß es. Für die Anmeldung reiche eine E-Mail.

Meldungen

Top Meldung
KiBa-Kirche des Monats Juni 2020 in Ranzin
Die Dorfkirche in Ranzin bei Greifswald ist "Kirche des Monats Juni 2020" der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (KiBa).