Greta Thunberg kommt nach Berlin

Deutschland spricht 2019
Greta Thunberg kommt nach Berlin

Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg kommt morgen (Freitag) zum zweiten Mal in diesem Jahr zu den Klima-Protesten von "Fridays for Future" nach Berlin. Für die Demonstration im Regierungsviertel haben die Veranstalter 1.000 Teilnehmer angemeldet.

Bundesweit sind Klima-Proteste in weiteren 25 Städten geplant. Zuletzt war Thunberg Ende März in der Bundeshauptstadt und hatte einen Demonstrationszug von mehr als 25.000 Menschen angeführt.

Die 16-Jährige hatte die weltweite Bewegung "Fridays for Future" initiiert, indem sie als erste regelmäßig jeden Freitag vor dem schwedischen Parlament in Stockholm für mehr Klimaschutz streikte.