Traditioneller Johannisempfang der EKD findet in Berlin statt

Traditioneller Johannisempfang der EKD findet in Berlin statt
Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) feiert am Mittwoch in Berlin ihren traditionellen Johannisempfang.

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm spricht in der Französischen Friedrichstadtkirche über "Identität und Heimat - eine christliche Ortsbestimmung". Zu dem evangelischen Sommerempfang in der Hauptstadt werden Repräsentanten der Religionsgemeinschaften sowie zahlreiche Bundespolitiker erwartet, darunter auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

Bei schönem Wetter findet der Empfang auf dem Gendarmenmarkt statt. An dem zentralen Berliner Platz hat der EKD-Bevollmächtigte bei Bundesregierung, Bundestag und Europäischer Union, Martin Dutzmann, seinen Dienstsitz. Er vertritt die Interessen der evangelischen Kirche gegenüber der Politik.

Meldungen

Top Meldung
Evangelische Kirche will sich mehr um Urlauber kümmern
Seelsorge für Touristen und an Urlaubsorten ist ein Arbeitsfeld mit wachsender Bedeutung für die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD). Das geht aus der Veröffentlichung der EKD zur Tourismuskirchenarbeit hervor.