Weltjugendtag endet mit Abschlussgottesdienst

Weltjugendtag endet mit Abschlussgottesdienst
In Panama endet heute (Sonntag) der 34. katholische Weltjugendtag.

Geplant ist neben einer Abschlussmesse unter freiem Himmel mit Papst Franziskus auch ein Abschlusskonzert. Nach der Messe soll der Veranstaltungsort des nächstes Weltjugendtages bekanntgegeben werden.



Der von Papst Johannes Paul II. ins Leben gerufene Weltjugendtag findet jährlich in den einzelnen Diözesen statt. Etwa alle drei Jahre lädt der Papst zum internationalen Weltjugendtag in ein anderes Land ein. Franziskus besuchte bislang die Weltjugendtage von Rio de Janeiro (2013) und Krakau (2016).

Meldungen

Top Meldung
Keine Sterbehilfe in kirchlichen Einrichtungen
In der Debatte über Sterbehilfe haben sich der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock, und der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, gegen den assistierten Suizid in kirchlichen Einrichtungen ausgesprochen.

aus dem chrismonshop

Choral:gut!
Es war Martin Luther, der den Choral populär gemacht hat. Er ließ die Lieder auf Flugblätter drucken und verteilte sie ans Volk. So entstand Gemeinschaft durch gemeinsames...