Mehr Zuschauer für Bibel TV

Mehr Zuschauer für Bibel TV
Der christliche Familiensender Bibel TV hat im vorigen Jahr durchschnittlich rund 190.000 Zuschauer pro Tag erreicht. Das seien 20 Prozent mehr als 2014, sagte Matthias Brender, Leiter von Bibel TV, nach der Gesellschafterversammlung am Freitag in Hamburg.

Gestiegen sei auch die Höhe der Spenden um 12,3 Prozent auf 7,1 Millionen Euro. Rund 55.000 Spender haben sich im vorigen Jahr beteiligt. Der Gesamthaushalt betrug 10,8 Millionen Euro.

"Weil Bibel TV jedes Jahr von immer mehr Menschen unterstützt wird, können immer mehr Menschen über das Fernsehen durch Bibel TV von Gott erfahren", erklärte Brender. Seit zwei Jahren investiere der Sender in die Verbreitung in HD-Qualität per Satellit und Kabel. Notwendig seien allerdings noch weitere Spenden.

Mehr zu Bibel TV
Chormusical "Martin Luther King" auf youtube am 4.4.2020
Aus Anlass des Todestags von Martin Luther King am 4. April ist das Chormusical "Martin Luther King" an diesem Samstag um 20.15 Uhr auf Bibel TV zu sehen.
Bibel TV initiiert neue Single Sendung.
Unter dem "Titel "Il Diamante - Partner gesucht" startet der christliche Fernsehsender Bibel TV eine neue Single-Sendung.

Um das Programm attraktiver zu machen, werde sich Bibel TV um mehr fiktionale Sendungen bemühen, sagte der Senderleiter weiter. Auch ein christlicher Sender dürfe mal unterhaltsam sein. Allerdings sei es schwierig, den christlichen Werten entsprechende und auch finanzierbare Filme zu finden. Großen Erfolg habe der Sender mit der "Coal Valley Saga" und "Anne auf Green Gables" gehabt. Diese Sendungen werden auch in der Mediathek und der Bibel TV App angeboten.

Bibel TV strahlt ein 24-stündiges Vollprogramm aus und ist europaweit über Astra zu empfangen, in Deutschland, Österreich und der Schweiz über das digitale Kabel und IPTV, via Livestream im Web sowie in einigen Regionen über DVB-T. Die gemeinnützige GmbH hat 16 Gesellschafter. Die katholische und evangelische Kirche in Deutschland halten je 12,75 Prozent der Anteile.