Warmer Herbst lässt Vögel zwitschern

epd-bild / Jens Schulze

Warme Temperaturen im Herbst: Dann zwitschern Vögel.

Warmer Herbst lässt Vögel zwitschern
Vögel, die im Herbst zwitschern - das mag irritieren. Das Institut für Wetter- und Klimakommunikation gibt Entwarnung.

Hamburg (epd)Vogelgezwitscher im Herbst ist angesichts frühlingshafter Temperaturen "völlig normal", wie das Institut für Wetter- und Klimakommunikation am Donnerstag in Hamburg mitteilte. Während Menschen im Kalender den scheidenden Sommer zweifelsfrei erkennen, würden die gefiederten Freunde durch manche Wetterkombination schlicht überlistet: Wenn die "Vogelgezwitscherauslösetemperatur" erreicht werde, beginne die Balz - egal ob im März oder im September.