Gute Verbindung: Gemeinsamer Gottesdienst mit Casablanca

Gute Verbindung: Gemeinsamer Gottesdienst mit Casablanca
Per Internet-Verbindung feiern evangelische Christinnen und Christen in Marokko und im Kirchenkreis Jülich am 6. Juni einen gemeinsamen Gottesdienst.

„Grenzen überwinden – aufeinander zugehen, gemeinsam feiern“ ist der gemeinsame Gottesdienst der Eglise Evangelique au Maroc (EEAM) und des Kirchenkreises Jülich betitelt. Er wird per Internet und Video übertragen und beginnt am Sonntag, 6. Juni, um 13 Uhr in der Erlöserkirche in Übach-Palenberg. Zeitgleich wird in Casablanca Gottesdienst gefeiert. Die Predigt hält der Präsident der EEAM, Pfarrer Jean-Luc Blanc.

Diese gottesdienstliche Verbindung ist ein Schritt auf dem Weg zu einer Vertiefung der Partnerschaft zwischen der EEAM und dem Kirchenkreis Jülich. Besuche einer marokkanischen Delegation in Deutschland und einer deutschen Delegation in Marokko im vergangenen Jahr dienten ebenfalls dem Aufbau dieser Partnerschaft. kkrjuelich.de