Blogs
Plakat "Digitalisiert euch!" von t3n auf der re:publica 2018

Foto: Hanno Terbuyken/evangelisch.de

Plakat "Digitalisiert euch!" am t3n-Stand auf der re:publica 2018.

Confessio Digitalis

Hanno Terbuyken, Leiter Digitale Kommunikation im GEP, notiert im Blog "Confessio Digitalis" seine Gedanken, Beobachtungen, Links und Interviews rund um Digitalisierung, digitale Kirche und die vernetzte Gegenwart.

Blogeinträge im Überblick
09.11.2018 - 07:00
Darf die evangelische Kirche viel stärker versuchen, alle ihre Mitglieder zielgenau digital zu erreichen? Ich glaube ja. Bei 21,5...
26.10.2018 - 06:59
Wenn Wissen Macht ist, müssen wir wissen, was man damit macht: Wir müssen unsere eigenen Daten als Organisation besser kennen und...
20.10.2018 - 13:14
Beim Digitalkongress "Onward18" erwarte ich einen ganz anderen Blick als beim Evangelischen Medienkongress, der diese...
13.10.2018 - 09:52
EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung schreibt in seinem Buch "Digital Mensch bleiben" über den aktuellen Stand der...
06.10.2018 - 10:15
Ein Blick auf das Barcamp Kirche Online und die Sorge, dass Digitalisierung in einen Käfig gesperrt werden soll.
29.09.2018 - 11:43
Kann jeder immer alles über unsere Kirche wissen, was sie gerade wissen will? Eine Unterhaltung mit Howard Lerman, Gründer von...
22.09.2018 - 11:43
Startups fragen sich ständig: Was machen wir eigentlich für wen warum? Dieses Framework kann man auch außerhalb von Startups als...
08.09.2018 - 11:32
Kirche viel sichtbarer machen, Menschen zum Ausprobieren ermutigen und befähigen und die Ergebnisse möglichst transparent zur...
01.09.2018 - 11:58
Kann eine künstliche Intelligenz lernen, wie Jesus zu handeln?
11.08.2018 - 10:52
Beim Online-Brainstorming zu #DigitaleKirche sind mir zwei Wünsche besonders aufgefallen: Experimentieren - aber keine...

weitere Blogs

Manchmal gehe ich voll auf Hashtags ab, diese kleinen Rauten hier: # Da dieses Gitternetz sowohl seinen 10. Geburtstag feiert als auch oft meine Predigten inspiriert hat, möchte ich ein paar Glückwünsche ins Netz senden, um seine Existenz zu feiern.
Orgel-Audiomat
In Braunschweig können Sie ab 50 Cent die Orgel zum Spielen bringen.
Podcast-Perlen gibt es, nur zum Beispiel, über vietnamesische Einwanderer, alte Bücher und Zusammenhänge in der Wirtschaft. Und der Journalismus-Haudegen Gabor Steingart und die RTL-Gruppe wollen längst auch auf Abruf angehört werden.
Europa-Wahl 2019
Die bevorstehende Europa-Wahl steht im Zeichnen des Erstarkens nationaler Interessen und anti-europäischer Strömungen. Das ist kein gutes Zeichen für Homosexuelle und Transgender und ihre Rechte. Ein Plädoyer für ein Europa, das selbstverständlich bleiben muss.
Die Digitalkonferenz re:publica kam 2019 reichlich kulturpessimistisch rüber. Liegt vielleicht daran, dass Internet und Digitalisierung die Wild-West-Zeiten hinter sich haben und langsam klar wird, welche Variante der digitalisierten Welt wir eigentlich wollen.
RSS - Confessio Digitalis abonnieren