Nikolaus Schneider erklärt seinen Rücktritt

Mit einer emotionalen Erklärung hat der EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider am 30. Juni in Berlin seinen Rücktritt bekanntgegeben. Er möchte sich künftig um seine an Krebs erkrankte Frau Anne kümmern.

Mehr zu Nikolaus Schneider
Nikolaus Schneider
Der frühere EKD-Ratsvorsitzende Nikolaus Schneider und seine Frau Anne sind bei der Frage, ob ärztliche Hilfe bei der Selbsttötung erlaubt sein soll, unterschiedlicher Meinung.
Anne Schneider, Ehefrau des ehemaligen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider.
Knapp fünf Jahre nach ihrer Krebsdiagnose bleibt die Frau des früheren Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Anne Schneider, bei ihrer Forderung nach einer Erlaubnis ärztlicher Hilfe bei der Selbsttötung.