Themen

Weltflüchtlingstag

Klaus Werner Johannis spricht am 20.06.2017 im Schlüterhof des Deutschen Historischen Museums in Berlin.
20.06.2017 - 14:14
Die Bundesregierung hat am Dienstag mit einer Gedenkstunde an die Opfer von Flucht und Vertreibung erinnert.
Thomas de Maizière bei einer Veranstaltung in der Kreuzkirche Dresden 2016.
20.06.2017 - 09:38
Mit einer Gedenkstunde in Berlin erinnert die Bundesregierung heute (Dienstag) an die Opfer derzeitiger Fluchtbewegungen und das Schicksal der deutschen Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg.
Syrisches Flüchtlingskind
20.06.2016 - 11:36
Die Zahl der Menschen auf der Flucht hat laut den Vereinten Nationen einen Höchststand erreicht.
Alle Inhalte zu: Weltflüchtlingstag
19.06.2015 - 15:41
epd
Legale Fluchtwege, eine bessere Seenotrettung und bessere Startchancen: Die Flüchtlingspolitik muss grundlegend neu ausgerichtet werden - das fordert ein Bündnis aus Flüchtlingshelfern, Sozialverbänden und Juristen zum Weltflüchtlingstag am Samstag.
Asylbewerber in Baden-Württemberg
18.10.2013 - 08:44
Paul Crone
Weltweit ist die Zahl der Flüchtlinge derzeit auf dem höchsten Stand seit fast zwanzig Jahren. Dies spiegelt sich auch in gestiegenen Asylbewerberzahlen in Deutschland wieder. Doch vor 20 Jahren waren es fünf Mal so viele.
20.06.2011 - 15:52
Flüchtlingsorganisationen fordern, mehr Menschen aus Nordafrika in Europa aufzunehmen. Innenminister Friedrich will gegenüber Wirtschaftsflüchtlingen aber nicht großzügig sein.
16.06.2010 - 15:24
von Matthias Klein
Heute ist Weltflüchtlingstag. Was es für Menschen bedeutet, auf der Flucht zu sein und vielleicht irgendwann einen sicheren Ort zu finden, davon bericht
RSS - Weltflüchtlingstag abonnieren