Themen
Es ist ein Verkehrsschild zu sehen, dass bedeutet, dass Tanzen verboten ist.
19.04.2019 - 11:06
Der württembergische Landesbischof Frank Otfried July hat das gesetzliche Tanzverbot an Karfreitag verteidigt. Die Erinnerung an den Kreuzestod von Jesus Christus mache den Karfreitag zu einem "öffentlichen und zugleich stillen Tag", sagte July in seiner Predigt.
Tanzveranstaltung am Karfreitag in Bochum
09.04.2019 - 12:35
Der Karfreitag ist in Deutschland ein "stiller" Feiertag - Feiern und Tanzen verboten. Auch "nicht feiertagsfreie" Filme wie "Das Leben des Brian" dürfen nicht gezeigt werden. Eigentlich. Mit Ausnahmegenehmigung ist all das aber doch möglich.
An den sogenannten stillen Tagen wie dem Karfreitag, dem Totensonntag und dem Volkstrauertag besteht in weiten Teilen Deutschlands ein Verbot öffentlicher Tanz- und Sportveranstaltungen.
18.03.2018 - 16:35
Mit einer Online-Petition will der Bremer SPD-Politiker Maurice Mäschig erreichen, dass es im Land Bremen künftig keine "stillen Feiertage" mehr gibt.
Alle Inhalte zu: Tanzverbot
06.11.2012 - 16:14
epd
In Bayern könnte schon bald das Tanzverbot vor stillen Feiertagen gelockert werden.
05.04.2012 - 18:36
Deutschlandweit wird um das Tanzverbot am Karfreitag gestritten. Gerichtsurteile in Gießen und Wiesbaden bekräftigten das Tanzverbot als verfassungsmäßig geschützt.
03.04.2012 - 16:22
Von Jens Bayer-Gimm
Darf am Karfreitag getanzt werden? Anlässlich der evangelischen Plakataktion zum Karfreitag wurde in Frankfurt am Main über den Sinn der Feiertagsruhe diskutiert.
31.03.2012 - 11:07
Von Barbara Schneider
Die Bundesländer regeln in ihren Feiertagsgesetzen, dass an Karfreitag nicht laut und fröhlich gefeiert werden darf. Dagegen regt sich inzwischen Kritik.
31.03.2012 - 10:48
Die Fragen stellte Barbara Schneider
"Ohne Karfreitag gibt es kein Ostern": Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, findet Vereinbarungen zum Schutz des Karfreitags richtig.
26.03.2012 - 16:43
Von Anne Kampf
Mit einer Plakat-Kampagne will die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau auf die Bedeutung des Karfreitags hinweisen. Anlass ist der Streit um das Tanzverbot im vergangenen Jahr.
13.05.2011 - 15:05
Von Dr. Volker Jung
Ist das "Tanzverbot" zu hohen Feiertagen noch zeitgemäß? An Karfreitag ja, sagt der hessische Kirchenpräsident Volker Jung - an Ostern findet er die Beschränkung verzichtbar.
22.04.2011 - 20:32
Jugendliche in Frankfurt ließen sich das Tanzen am Karfreitag nicht verbieten: Mit einer stillen Demonstration auf dem Römer setzten sie ihr Anliegen durch - und tanzten.
20.04.2011 - 15:28
Von Gregor Tholl
"Tanzverbot" - ein Wort, das Musik ist in den Ohren von Leuten, die den Kulturkampf lieben. Kurz vor Karfreitag keimt eine Debatte um seinen Schutz auf. Ist der "stille Feiertag" noch sinnvoll?
RSS - Tanzverbot abonnieren