Themen
Regenbogen über einem Kirchturm
20.11.2019 - 12:32
Mal darf der Gottesdienst nicht "Trauung" heißen, mal ist die Öffentlichkeit ausgeschlossen, mal ist gar nichts geregelt. Ein Überblick über die kirchlichen Heiratsmöglichkeiten für homosexuelle Paare in den Landeskirchen.
Ordnung für die Trauung von Ehepaaren gleichen Geschlechts
09.11.2019 - 13:58
Die Union Evangelischer Kirchen (UEK) hat einstimmig eine "Ordnung für die Trauung von Ehepaaren gleichen Geschlechts" beschlossen. Die Synodalen votierten zudem dafür, in den Beschluss das Bedauern über die Ausgrenzung homosexueller Paare mit aufzunehmen.
Initiative Regenbogen
16.05.2018 - 15:00
Die Initiative Regenbogen hat Rückenwind im Ländle und feiert in Stuttgart die Unterstützung von 58 Kirchengememeinden. Zusammen sind sie gegen Diskriminierung und für die öffentliche Segnung lesbischer und schwuler Partnerschaften in der württembergischen Landeskirche.
Alle Inhalte zu: Segnung
"Initiative Regenbogen"
28.07.2016 - 16:06
Katharina Payk
Die Evangelische Landeskirche Württemberg ist mit derjenigen in Sachsen die einzige, in der es nach wie vor keine Segnungsmöglichkeit für gleichgeschlechtliche Paare gibt. Die Initiative Regenbogen will das nicht länger hinnehmen.
Vergleich
29.04.2016 - 20:58
Matthias Albrecht
Als dritte Landeskirche hat Baden die Trauung für Paare gleichen Geschlechts geöffnet. Zusammen mit den Beschlüssen der Landeskirchen Rheinland und Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz setzt dieser Beschluss Maßstäbe für die weitere Gleichstellung homo- und heterosexuell liebender Menschen.
galater_3_28.jpg
15.04.2016 - 09:15
Matthias Albrecht
Immer mehr Landeskirchen segnen Menschen, die in einer homosexuellen Beziehung leben. Gleichzeitig wird Pfarrer_innen das Recht zugestanden, diese Segenshandlung zu verweigern. Eine widersprüchliche Praxis.
27.02.2016 - 16:17
epd
Die evangelische Nordkirche will den Weg frei machen für Segnungsgottesdienste für homosexuelle Paare. Das entsprechende Gesetz soll im Herbst beraten und später beschlossen werden.
Regenbogen Trauringe
13.01.2016 - 15:20
epd
Die Kirchenleitung schlägt der rheinischen Landessynode vor, schwulen und lesbischen Paaren künftig eine Trauung zu ermöglichen, die wie die Ehe in die Kirchenbücher eingetragen wird.
02.11.2015 - 11:26
epd
Der Deutsche Tierschutzbund kritisiert die Segnung der Jagd, wie sie in der katholischen Kirche zum sogenannten Hubertustag am 3. November üblich ist.
"Ehe Für Alle" steht auf den Plakaten der Demonstranten für die Gleichstellung der Homo-Ehe vor dem Bundesrat in Berlin.
12.06.2015 - 12:37
epd
Die Bundesländer unternehmen einen zweiten Anlauf zur Öffnung der Ehe für Schwule und Lesben. Am Freitag fasste der Bundesrat eine Entschließung, in der er die Koalition zum Handeln drängt.
Homoehe
07.05.2015 - 10:06
epd
In der Berliner Landeskirche sollen Segnungen von schwulen und lesbischen Lebenspartnerschaften ab Frühjahr 2016 kirchlichen Trauungen rechtlich und liturgisch gleichgestellt werden.
25.04.2015 - 15:34
epd
Homosexuelle Paare sollen in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz künftig den gleichen Segen erhalten wie Ehepaare.
Bedford-Strohm bei einer Tiersegnung
11.04.2015 - 10:01
Irmela Büttner
evangelisch.de
Normalerweise kommen Menschen zu Heinrich Bedford-Strohm, damit er sie segnet. Manchmal sind es aber auch ein Ochse, drei Kälber, fünf Schafe, zwei Esel und mehrere Hühner. Zusammen mit dem katholischen Stiftsprobst Günther Mandl feierte der Ratsvorsitzende der EKD und bayrische Landesbischof am 22. März den ökumenischen Gottesdienst zur Bauernwallfahrt im bayrischen Altötting. Dort legte er auch Tieren die Hand auf.
RSS - Segnung abonnieren