Themen
Leander legt sich in die Kurve
04.02.2020 - 09:26
Leander ist ihn gegangen: Den Weg vom Jungen, dem wegen einer Krebserkrankung das rechte Bein amputiert wurde, zu einem jungen Mann, der als „Einbeiner“ im Weltcup Ski fährt. Und als Botschafter der Deutschen Krebshilfe engagiert sich der Schüler für die Krebsprävention.
Kirchentag sucht Privatquartiere im Ruhrgebiet für Menschen mit Behinderungen.
20.03.2019 - 11:37
Der Paralympics-Champion Hans-Peter Durst unterstützt den Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund bei seiner Suche nach Privatquartieren.
Der Paralympics-Seelsorger Christian Bode
19.03.2018 - 11:55
Der Paralympics-Seelsorger Christian Bode hofft, dass die intensive Medienberichterstattung über die am Sonntag zu Ende gegangenen Winterspiele für einen weiteren Aufschwung im Behindertensport sorgt.
Alle Inhalte zu: Paralympics
London 2012 Paralympic Games - Tischtennis
03.09.2012 - 12:07
dpa/evangelisch.de
"Die Bronzemedaille fühlt sich wie Gold an", sagte Schmidberger nach dem Wettkampf.
Johannes Schmidt
31.08.2012 - 18:28
Juliane Ziegler
evangelisch.de
Heute fand die erste Regatta auf dem Eton Dorney bei den Paralympics statt. Leider konnte sich Johannes Schmidt nicht an die Spitze rudern. Aber die Erfahrung war eine ganz Besondere.
Paralympics: Thomas Schmidberger spielt Tischtennis
30.08.2012 - 14:13
Lea Hampel, Matthias Kestel
evangelisch.de
Im Alter von vier Jahren ist Thomas Schmidberger vor ein Auto gelaufen - seitdem ist er querschnittgelähmt. Heute spielt er die schnellste Ballsportart der Welt.
30.08.2012 - 13:00
epd
1,8 Millionen Zuschauer haben am Mittwochabend im Ersten die Eröffnungsfeier der Paralympics in London gesehen. Wie der NDR am Donnerstag mitteilte, entsprach das einem Marktanteil von 12,6 Prozent.
29.08.2012 - 08:17
epd
Im Alltag gibt es nach Ansicht des Präsidenten des Deutschen Behinderten-Sport-Verbandes, Friedhelm Julius Beucher, noch keine wirkliche Barrierefreiheit für behinderte Menschen.
Johannes Schmidt
28.08.2012 - 12:26
Juliane Ziegler
evangelisch.de
Morgen geht es los, die Paralympics werden eröffnet. Der Ruderer Johannes Schmidt aus Offenbach erzählt auf evangelisch.de von seinen ersten Eindrücken aus London.
der_u-bahn-plan_haingt_in_max_zimmer_01.jpg
27.08.2012 - 11:45
Lisa Srikiow
Max Westphal aus Düren ist nicht der typische Kandidat für eine Segelregatta. Seit seiner Geburt sitzt der 16-Jährige im Rollstuhl. Trotzdem segelt er nun nach London. Sein Ziel: Die Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele.
27.08.2012 - 10:55
Markus Bechtold, Anika Kempf
evangelisch.de
"London calling": Handicap-Sportler Johannes Schmidt ist querschnittsgelähmt und rudert für Deutschland bei den Paralympics in London allein mit der Kraft seiner Arme.
23.03.2010 - 17:12
Claudia Rudolff sollte als evangelische Seelsorgerin zu den Paralympics fahren und konnte dann doch nicht. Dies ist ihr persönlicher Blick auf die Spiele, di
RSS - Paralympics abonnieren