Themen
Nazi Vergangenheit wird bewältigt beim EBZ
In Skandinavien kennen sie sich mit ländlichen Räumen aus: Die Landeskirche ließ sich vom Konzept der dortigen "Landvolkshochschulen" inspirieren - und weihte 1951 die erste auf dem Hesselberg ein. Bis heute ist das EBZ ein bedeutender Bildungsort.
Denkmal vor Diakoniezentrum Hephata
Das Hessische Diakoniezentrum Hephata hat um Entschuldigung dafür gebeten, dass in den Jahren 1950 bis 1975 Heiminsassen für Forschungszwecke missbraucht wurden.
Otto Bartning setzte Maßstäbe für die protestantische Sakralarchitektur der Moderne. Trotzdem ist er einer der wenig bekannten Architekten der Epoche.
RSS - Nachkriegszeit abonnieren