Unverpacktladen Mainz startbild Neu_i-201_kopie.jpg
08.01.2020 - 09:19
Jedes Jahr gibt es in der EKHN die Veranstaltungsreihe "Wir machen Türen auf!". Beim Betriebsbesuch öffnet der Unverpacktladen in Mainz seine Pforten für Besucher, die Verpackungen beim alltäglichen Einkauf meiden wollen.
Geheimnis um Bischofs-Sarkophag in der evangelischen Mainzer Johanniskirche enträtselt.
14.11.2019 - 13:21
Fünf Monate nach einer spektakulären Sarkophag-Öffnung in Mainz sind sich die beteiligten Wissenschaftler sicher, dass in der Mainzer Johanniskirche der mittelalterliche Erzbischof Erkanbald bestattet wurde.
Mainzer Bischofs-Sarkophag
13.06.2019 - 17:29
Auch anderthalb Wochen nach der viel beachteten Öffnung des mittelalterlichen Sarkophags in der Mainzer Johanniskirche bleibt weiter unklar, wer dort bestattet wurde.
Alle Inhalte zu: Mainz
Eheringe
30.10.2013 - 00:00
Janek Rauhe
Bei einer Diskussion der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) in Mainz ging es um eine Gleichstellung homosexueller Partnerschaften mit der Ehe. Kirchenpräsident Volker Jung argumentierte dafür.
02.09.2013 - 16:47
epd
Mit einem Festgottesdienst im Mainzer Dom feiert das katholische Bistum am 6. Oktober den 30. Jahrestag der Bischofsweihe und das goldene Priesterjubiläum von Kardinal Karl Lehmann.
Kommentar
13.08.2013 - 00:00
Markus Bechtold
evangelisch.de
Mainz ist keine Provinz und doch ist der Hauptbahnhof von der Welt abgekoppelt. Nur jeder zweite Zug kommt an, weil die Deutsche Bahn zu wenige Mitarbeiter hat. Das Unternehmen ist dabei, sein soziales und umweltpolitisches Versprechen zu brechen.
Ramadan
28.07.2013 - 08:30
Canan Topçu
In Mainz findet in diesem Jahr zum ersten Mal ein Ramadan-Fest während der Fastenzeit statt. Es ist das erste in der Rhein-Main-Region und erinnert eher an einen Jahrmarkt, denn an ein religiöses Fest.
21.07.2013 - 13:53
epd
Ohne die finanzielle Hilfe jüdischer Bankiers und Fernhändler wäre nach Einschätzung des Speyerer Judaisten Werner Transier der Bau der großen christlichen Dome in den mittelalterlichen Bischofsstädten Speyer, Mainz und Worms nicht möglich gewesen.
24.05.2013 - 17:40
epd
Die nächtliche Attacke auf den Mainzer "Arab Nil-Rhein Verein" ist nach Polizeiangaben weitgehend aufgeklärt.
Prof. Dr. Dr. Leo Trepp, Rabbiner
04.03.2013 - 16:59
Karsten Packeiser
epd
Leo Trepp war jüdischer Rabbiner, Holocaust-Überlebender und Professor an einer evangelisch-theologischen Fakultät im Nachkriegs-Deutschland. Der christlich-jüdische Dialog hat dem vor 100 Jahren in Mainz geborenen Leo Trepp viel zu verdanken.
20.01.2013 - 14:41
Karsten Packeiser
epd
Das Pfeiffersche Drüsenfieber hat ihren Herzmuskel entzündet. Die Abiturientin kann nur überleben, wenn sie ein neues Herz bekommt. Sie hat Glück: der Tod eines Menschen und dessen Spende verschafft ihr ein neues Leben.
Rabbiner Julian Chaim Soussan von der Neuen Synagoge Mainz
06.01.2013 - 17:15
Karsten Packeiser
epd
In Mainz steht eine der spektakulärsten Synagogen Deutschlands. Sei einigen Monaten gibt es auch wieder einen Gemeinderabbiner. Julian-Chaim Soussan verkörpert wie kaum ein anderer ein Judentum, das modern und orthodox zugleich ist.
27.11.2012 - 10:43
evangelisch.de
Ein Geistlicher des Bistums Mainz hat sich für seine Mitwirkung an der umstrittenen Internetseite kreuz.net entschuldigt. Die Diözese bezeichnete die Tätigkeit als "eines Priesters unwürdig", will aber keine weiteren Konsequenzen ziehen.
RSS - Mainz abonnieren