Gedenken an Opfer der Loveparade 2010
Zwölf Jahre nach Loveparade-Unglück
Am Sonntag jährt sich der Tag der Katastrophe auf der Techno-Parade in Duisburg zum zwölften Mal. In einem Massengedränge starben damals 21 Menschen, Hunderte wurden verletzt.
Loveparade-Unglück -  Nacht der 1000 Lichter
Während die Angehörigen fünf Jahre nach dem Loveparade-Unglück um die Opfer trauern, ist ein neues Gutachten aufgetaucht. Laut einem Bericht des "Spiegel" steht darin, dass die Katastrophe hätte verhindert werden können.
Die Entscheidung ist überdeutlich: Mit über 85 Prozent der Stimmen jagen die Duisburger Wähler Oberbürgermeister Adolf Sauerland aus dem Amt.
RSS - Loveparade abonnieren